Herzlich willkommen zum BTV-Newsletter

COVID-19

Der Tennissport auf dem Weg zur Normalität

Ab 29. Mai darf in der Halle gespielt werden. Doppel ist auch bei Turnieren und Meisterschaften erlaubt. Bis 30. Juni sind maximal 100 Zuseher zugelassen, ab 1. Juli bis zu 500. Das Verweilen auf der Anlage ist gestattet. Duschen und Garderoben sind...

Die Meisterschaftstermine stehen (Stand 29.05.2020 12Uhr) aktuell in der NU-Liga und sind ab sofort bindend. Verschiebungen sind nur mehr einvernehmlich möglich.

Sonderregelungen für den Mannschaftsmeisterschaft 2020:

  1. Es gibt in jeder Gruppe einen Aufsteiger, aber es gibt KEINE Absteiger.

  2. Die Mannschaftsgrößen wurden für die Saison 2020 wie folgt angepasst:

    1. Herren: 5 Spieler (ausgenommen sind jene Klassen, welche nur mit 4 Spielern schon geplant waren)

    2. Damen: alle Ligen und Klassen mit 4 Spielerinnen

    3. Herren 35/45/55: alle Ligen und Klassen mit 4 Spielern

    4. alle anderen Altersklassen bleiben vorerst unverändert

  3. Seit der Veröffentlichung der neuen Regierungsrichtlinien am 27.5.2020 ist es nun fix, dass die Mannschaftsmeisterschaft 2020 mit Einzel und Doppel gespielt wird. 

  4. Die Hallenpflicht in der LLA bleibt aufrecht. Die Tennishallen dürfen ab dem 29.5.2020 wieder betreten werden.

  5. Im Zeitraum 25.05. bis 31.05.2020 müssen die Mannschaftslisten neu bearbeitet und abgespeichert werden. Es besteht auch die Möglichkeit, die Mannschaftenlisten selbstständig über das System neu zusammenzustellen bzw. Spieler kostenlos nachzumelden. Gleiche Vorgehensweise wie im Februar bei der Spielerlistenmeldung. Die Nachmeldungen werden nicht über das BTV-Büro im System eingegeben.
    Nachmeldefrist: 01.06. – zum SO der 1. Runde       € 100,- pro Spieler

  6. Die Spiele der Schülermeisterschaft müssen bis spätestens 20.07. abgeschlossen sein. Sollte bis dahin das Spiel nicht ausgetragen sein, wird dieses mit 0 Punkten gewertet. Danach werden die Play-Off-Runden gespielt.

  7. Die Spiele der Ganzjahres-Doppelmeisterschaft können wieder aufgenommen werden. Bitte hier selbständig die Termine vereinbaren.

In folgenden Klassen kam es zu Änderungen bei der Auslosung und folglich auch zu Terminanpassungen:

Allgemeine Klasse:

  • Damen LLA  --> Neuauslosung mit HIN- und RÜCKRUNDE!
  • Herren KRL ND/EU   --> Neuauslosung mit HIN- und RÜCKRUNDE!
  • Herren 3.KL GS/JE   --> Neuauslosung mit HIN- und RÜCKRUNDE!
  • Herren EK OP   --> Neuauslosung mit HIN- und RÜCKRUNDE!
  • Damen U35   -->  Neuauslosung (LLB wurde aufgelöst)
  • Herren U35 3.KL SÜD  --> Neuauslosung

Seniorinnen und Senioren:

  • Damen 45   -->  Neuauslosung (LLB wurde aufgelöst)
  • Herren 35 2.KL OW/GS/JE  --> Neuauslosung mit HIN- und RÜCKRUNDE!
  • Herren 45 LLB NORD  --> Neuauslosung mit HIN- und RÜCKRUNDE!
  • Herren 45 1.KL NORD  --> Neuauslosung mit HIN- und RÜCKRUNDE!
  • Herren 55 LLA  --> Neuauslosung mit HIN- und RÜCKRUNDE!
  • Herren 65 LLB  --> Neuauslosung mit HIN- und RÜCKRUNDE!

KIDS- und Jugendmeisterschaft:

  • GIRLS U10  --> Neuauslosung (Gruppe B wurde aufgelöst)
  • Mädchen U12  --> Neuauslosung (Gruppe B wurde aufgelöst)

In allen anderen Ligen und Klassen kam es lediglich zu geringfügigen Abmeldungen von Mannschaften und somit zu keinen großen Eingriffen in der Gruppeneinteilung. Für alle Gegner der Mannschaften die zurückgezogen wurden, gibt es nun spielfreie Runden.

Für alle Mannschaften die bis zum 18.5.2020 zurückgezogen wurden, wird natürlich keine Mannschaftsgebühr verrechnet. Sollten aus diesem Grund auch Spielerlisten wegfallen, dann wird natürlich auch für diese wegfallenden Spielerlisten keine Lizengebühr in Rechnung gestellt. Jedoch möchten wir aber darauf hinweisen, dass dann diese Spieler in der Saison 2020 keine gültige Lizenz aufweisen und dadurch auch bei keinen offiziellen Bewerben (ITN-Turniere, ÖTV-Turniere, Wintercups, Vereinsturniere, Mannschaftsmeisterschaft) mitspielen können. Eine nachträgliche Lizenzierung (€ 25,- pro Person) ist jedoch über den Verein möglich.

BTV-Partner

Allgemeine KlasseTurniere

9. Mai 2020

ÖMS 2020: Oberpullendorf erwartet ein Spitzenfeld

Die ADMIRAL Österreichischen Staatsmeisterschaften Allgemeine Klasse gehen vom 29. Juni bis 5. Juli 2020 zum zwölften Mal in Folge auf der Anlage des TC Sport-Hotel-Kurz in Oberpullendorf über die Bühne. Freilich unter strengen Auflagen, aber dafür...

BTV-Partner