Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Zwei staatlich geprüfte Trainer für das Burgenland

Nun ist es amtlich: Das Burgenland hat zwei staatlich geprüfte Tennistrainer mehr. Der Nickelsdorfer Markus Pingitzer, im Hauptberuf BTV-Generalsekretär, und der Neudörfler Christoph Niedhart, absolvierten auf der BSPA Graz den letzten Teil ihrer drei Semester lang dauernden Ausbildung, welche sie durch ganz Österreich (Südstadt, Leibnitz, Innsbruck, Bregenz) führte.

Top Themen der Redaktion

Turniere Kids & Jugend

14. - 19. März 2019

ÖMS Jugend: Frank und Pinter im Doppel in der Spitze

Den Abschluss der ÖTV Jugend-Hallenmeisterschaften bildeten die U14- und U18-Titelkämpfe in Oberpullendorf und Maria Lanzendorf. Das Burgenland konnte dabei seine Medaillenbilanz durch Piet Luis Pinter, Zweiter im U14-Doppel und Dritter im Einzel,...

Turniere Kids & Jugend

7. - 12. März 2019

Kim Kühbauer Österreichs beste U12-Spielerin

Die Wulkaprodersdorferin setzte sich bei den Österreichischen Meisterschaften in Neunkirchen im U12-Bewerb der Mädchen durch. Im Schatten der Sieger zeigten aber auch weitere BTV-Talente groß auf. Leonie Rabl wurde Dritte, Matthias Ujvary bei den...