Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Winter-Tennis-Abo und Tennistraining im Sport-Hotel-Kurz

Die Hallentennissaison steht vor der Tür aus diesem Grund informiert das Sporthotel Kurz über seine Winter-Tennisangebote für die Saison 2009/10.

Winter-Tennis-ABO

Unser Tennis-Abo ist eine Hallenstunde an einem bestimmten Wochentag zu einer bestimmten Zeit reserviert – beginnend in der Kalenderwoche 42 für 23 Wochen, also zu Ende in der Kalenderwoche 11 / 2010.

VIP-Package für Tarif 3 Bucher:
  o Wilson-Tennisbälle (2 Dosen pro ABO-Std)
  o Promo-T-Shirt (2 T-Shirts pro ABO-Std.)

Die Tennis-Abo-Vorteile:

  • Tennisstunde ab € 8,65
    - Günstig wie nirgendwo sonst!
  • Beheizte Halle
    - Nie wieder verkühlen!
  • Sauna gratis
    - für Abo-Spieler ist die Benützung der Sauna am Abo-Spieltag von 16.00 bis 21.00 Uhr gratis

Winter-Tennistraining

Das Wintertennistraining umfasst zum einen den Einstiegskurs in Oktober für 4 Wochen (= von KW 41 bis KW 44) und zum anderen den 15-wöchigen Wintertenniskurs beginnend in der KW 45/09 und endend in der KW 11/10 (mit Pausen in Weihnachts- u. Semesterferien). Egal ob Anfänger, Fortgeschrittener ob Hobby- od. Meisterschaftsspieler, ob Kind oder Erwachsener – jeder ist bei uns willkommen!

Vorteile - Wintertraining:

  • Supergünstig - bestes Preis-Leistungsverhältnis
  • Top-Tennistrainer - Viktor und Juri sind sehr kompetent und nett
  • Ideal für Gruppentraining - Videoanalyse, ...etc.
  • Top-Equipment - Ballwurfmaschine, ...etc.


Alle näheren Informationen bekommen Sie hier!

Top Themen der Redaktion

BundesligaSenioren

21. September 2022

Senioren Bundesliga: Neudörfl zurück auf dem Thron

Der UTC Neudörfl/WienInvest Group war in der abgelaufenen Saison der +35-Bundesliga das Maß der Dinge. Die Burgenländer fertigten beim Finalturnier in Sankt Johann erst Klosterneuburg im Halbfinale und später den Heimverein im Finale ab.

Allgemeine KlasseLiga

14. September 2022

ASKÖ TC EB Eisenstadt schafft den Aufstieg in die 2. Bundesliga

Am Sonntag, den 11. September traf der ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt auf eigener Anlage auf den ÖTB TV Urfahr. Beide Teams hatten ihre Partien gegen den dritten Konkurrenten in der Relegation, den UTC Gedersdorf, klar mit 7:2 besiegt.…