Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Treffen der Generalsekretäre

ÖTV-Geschäftsführer Thomas Schweda erörterte mit den Vertretern der Landesverbände in Rif wichtige Verbandsthemen, danach wurde die Red-Bull-Akademie besichtigt.

©GEPA-Pictures

Beim ÖTV lebt eine in Vergessenheit geratene Tradition neu auf. Geschäftsführer Thomas Schweda lud die Generalsekretäre der neun Landesverbände nach Rif, um sich über wichtige Themen auszutauschen. Das konstruktive Meeting wurde organisiert vom Salzburger Generalsekretär Erich Mild und ÖTV-Vizepräsident Werner Klausner.

Besprochen wurden u. a. die Herangehensweise an die zentrale Datenerfassung, die mögliche gemeinsame Vermarktung sowie gemeinsame Social-Media-Aktivitäten.

Anschließend führten RB-Ausbildungsleiter Klaus Ginther und RB-Pressesprecher Christian Kircher die staunende Runde durch die Räumlichkeiten der Red-Bull-Akademie.

Das Meeting der Generalsekretäre dient immer als Vorbereitung auf das jeweilige Länderkuratorium und soll drei Mal im Jahr stattfinden.

 

 

Top Themen der Redaktion

Turniere Kids & Jugend

20. - 22. April 2018

BTV-Trio bewies in Lienz seine Klasse

Anna Posch, Mia Schefberger und Constantin Neubauer wurden von ÖTV-Coach Martin Kondert zum Einladungsturnier in Lienz eingeladen. Das Trio folgte dem Ruf des Trainers zu dieser elitären Veranstaltung und zeigen dabei auch ihr großes Potenzial.

Verbands-Info

20. April 2018

Michael Frank bei Galanacht doppelt geehrt

Der Eisenstädter Michael Frank hat eine bewegende Galanacht des Sports im Vila Vita Feriendorf Pamhagen hinter sich. Der 15-jährige wurde nicht nur mit der Mesko-Trophy ausgezeichnet, sondern räumte auch die Trophäe für den Aufsteiger des Jahres ab.

Turniere Kids & Jugend

6. - 10. April 2018

Piet Luis Pinter im Wolfsberg-Finale

Nächster Höhepunkt in einer starken Saison für Piet Luis Pinter. Der Viertelfinalist der Österreichischen Meisterschaften erreichte beim ÖTV-Jugend Circuit in Wolfsberg das Endspiel und warf dabei gleich zwei gesetzte Spieler aus dem Bewerb.