Zum Inhalt springen

TurniereKids & Jugend

10. November 2021
Tennis Europe-Tour: Alexander Gschiel liefert Talentprobe

Erfolgreiche Turnierwoche für Alexander Gschiel (Mattersburg Tennis Union) im bosnischen Siroki Brijeg. Das BTV-Talent erreichte im U14-Einzel das Semifinale und stand im Doppel sogar im Endspiel.

Nach klaren Siegen über den Italiener Samuele Righetti (6:2, 6:0) und den Kroaten Luka Primorac (6:3, 6:2) schlug Gschiel, übrigens selbst an Nummer acht gesetzt, im Viertelfinale erstmals einen Spieler aus den Top 150 des Europa-Rankings. Der Schweizer Alex Bergomi unterlag dem Walbersdorfer mit 1:6, 4:6. Im Halbfinale brachte der Burgenländer den Tschechen Stepan Ziska an den Rande einer Niederlage. Am Ende hieß es 7:6, 2:6, 4:6.

Noch besser lief es im Doppel: Gschiel drang mit dem Tiroler Simon Ritter bis ins Finale vor, verlor dort gegen Alejandro Berge Nourescu (ROU) und Alex Bergomi (SUI) mit 3:6, 4:6.

Detailergebnisse:

Tennis Europe - Široki Brijeg Open 14&U - Draws

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniere

21. November 2021

Hallen ÖSM: Zwei Titel und zwei Qualifikanten

Drei Herren und eine Dame vertraten den BTV in der vergangenen Woche bei den Österreichischen Hallenmeisterschaften im Colony Club in Wien. David Pichler holte sich die Titel im Doppel und Mixed, die Youngsters Matthias Ujvary und Syl Gaxherri (beide…

COVID-19

Verschärfung der Maßnahmenverordnung - 2G

Die mit 8. November in Kraft getretene Verschärfung der 3. COVID-19-Maßnahmenverordnung (Bundesverordnung) bringt einige Auswirkungen auf den Sport mit sich.