Zum Inhalt springen

Verbands-Info

24. September 2019
Tag des Sports: Michael Frank wurde geehrt

BTV-Ass Michael Frank wurde beim Tag im Wiener Prater auf die große Bühne geholt. Vor der „Wall of Fame“ wurde der Eisenstädter für seinen Doppel-Europameistertitel im Vorjahr geehrt.

Rückblick: Michael Frank setzte sich bei den Juniors Championships U16 in Moskau im Juli 2018 mit seinem Partner Lukas Neumayer gegen die beiden Ungarn Peter Fajta und Zsombor Velcz nach harten Kampf mit 6:4, 2:6 und 10:8 durch. 

Zu diesem Sieg und dem damit verbundenen Titel des Europameisters gratulierten noch einmal Burgenlands Landesrat Christian Illedits und ÖTV-Geschäftsführer Thomas Schweda.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

5. Dezember 2022

Der BTV feierte sein 70 Jahr-Jubiläum

Der Vorstand des Burgenländischen Tennisverbands lud am vergangenen Freitag ins Sport-Hotel-Kurz nach Oberpullendorf, um einerseits die Generalversammlung 2022 abzuhalten und andererseits zu einem Festbankett anlässlich des 70jährigen…