Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Super Erfolg im BL-CUP der Herren 35

Die burgenländischen Tennis-Senioren feierten vergangenes Wochenende einen historischen Erfolg.

Beim alljährlich stattfindenden Bundesländer-Cup der Tennis-Senioren 35 konnte das burgenländische Team um Mannschaftsführer und Seniorenreferent des BTV Dr. Thomas Malle erstmals in der mehr als 20-jährigen Geschichte des BL-Cups in die Finalrunde einziehen.
Gegen die Bundesländer Wien (8/4) sowie gegen Tirol, den oftmaligen Gewinner des BL-Cups konnte ein 7/5 Erfolg verbucht werden. Vom 29. -30.11.2014 kämpfen unsere Vertreter gegen Oberösterreich um den Finaleinzug.

Detailergebnisse:

Fotobeschreibung von links:
Josef „Pepi“ Schuster, Franz Kaiser, Wolfgang Schranz, Jürgen Jelleschitz, Karl-Heinz Lang, Josef Pieler, Eduard Wenzl, Helge Mück, Manfred Ollram, Thomas Malle (nicht im Bild Willi Nagl)

Top Themen der Redaktion

TurniereKids & Jugend

17. September 2020

ÖTV Jugend-Circuit: Alexander Wagner in Enns doppelt erfolgreich

Mit einer perfekten Bilanz von neuen Siegen im U14-Einzel und -Doppel konnte Alexander Wagner (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt) die Heimreise vom BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit 2020 presented by ANA aus Enns antreten. Constantin Neubauer holte...

TurniereKids & Jugend

11. September 2020

Tennis Europe Juniors Tour: Ujvary in Ptuj von Verletzung gestoppt

Eine tolle Turnierwoche von Matthias Ujvary beim Terme Open im slowenischen Ptuj endete bitter. Der Güssinger zog sich eine Rückenverletzung zu, welche ihm aller Chancen in den U16 Einzel- und Doppel-Endspielen beraubte.