Zum Inhalt springen

Verbands-Info

STTV - 23. Internationales Fortbildungsseminar

Bereits zum 23. Mal findet das StTV-Fortbildungsseminar in der Steiermark statt. StTV-Lehrreferent Heinz Wagner konnte dafür Richard Schönborn gewinnen, der gerade wieder ein Buch veröffentlich hat.

Richard Schönborn hat wieder ein neues Buch publiziert. Für uns Anlass den Autor umgehend zum Fortbildungsseminar Steiermark einzuladen. Schon mit seinen letzten Referaten konnte er viele hundert Fortbildungsteilnehmer in seinen Bann ziehen. Mit seinem neuen Buch "Strategie + Taktik im Tennis" setzt er neuerlich Maßstäbe in der Sportliteratur.

Themen
- Strategie + Taktik im Tennis
- Theorien, Analysen und Problematik - begründet aus noch nie dargestelltem Blickwinkel
- Theorie und Praxis

Rahmenprogramm
- Präsentation der neuesten Wilson Produkte mit Schlägertest
- Präsentation von Trainingshilfen

Ort
Steirischer Tennisverband, Steirische Tennisakademie
Rudolf-Hans-Bartsch-Gasse 16, 8430 Leibnitz

Termin
Samstag, 29. September 2012, 09.30-17.00 Uhr

Anmeldeschluss
21. September 2012

Kostenbeitrag
€ 35,- für StTV-Gold Card Besitzer (bitte Lizenznummer bei der Anmeldung angeben)
€ 60,- ohne StTV-Lizenzkarte

Anmeldungen
Ab sofort im Büro des StTV. Anmeldungen bitte schriftlich per Mail an office@tennissteiermark.at oder per Telefon 03452 73660

Ausschreibung Fortbildungsseminar Steiermark 2012

 

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

20. Juni 2018

ÖMS 2018: Burgenländer-Tag brachte zwei Siege

Was der THIEMStag bei den Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle ist, ist der Dienstag bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf. Denn der erste Tag des Hauptbewerbs war der Burgenländer-Tag. Nach der Reihe marschierten David...

Allgemeine Klasse Turniere

19. Juni 2018

ÖMS 2018: BTV-Kleeblatt im Einsatz

Heute, Dienstag, startet der Hauptbewerb der Österreichischen Meisterschaften in Oberpullendorf. Mit Karoline Kurz, Rudolf Kurz, David Pichler und Tobias Pürrer sind gleich vier Burgenländer im Einsatz. Michael Frank scheiterte im Quali-Finale an...

Allgemeine Klasse Turniere

18. Juni 2018

ÖMS 2018: Michael Frank im Quali-Endspiel

Als einziger von sieben rot-goldenen Startern überstand Michael Frank in Oberpullendorf die ersten beiden Qualifikationsrunden. Heute, Montag, um 16 Uhr geht es für den Eisenstädter um den Einzug in den Hauptbewerb.