Zum Inhalt springen

Verbands-Info

STADTHALLE - 1500 KARTEN FÜRS VIERTELFINALE ZU GEWINNEN

Jeder registrierte Playtennis-User hat noch bis 30. September 2008 die Möglichkeit, an der Verlosung von 500 x 3 Karten fürs Viertelfinale bei der Bank Austria Tennis Trophy in der Wiener Stadthalle teilzunehmen. Näheres dazu im Anhang.

<font size="4"><strong><u>Wiener Stadthalle vom 4. bis 12. Oktober 2008 - 1500 Karten fürs Viertelfinale am 10. Oktober zu gewinnen</u></strong></font>

<font size="4">Jeder registrierte Playtennis-User kann ab sofort und nur noch bis 30. September 2008&nbsp;an der Verlosung von 500 x 3 Karten für den Viertelfinaltag am Freitag den 10. Oktober bei der Bank Austria-TennisTrophy in der Wr. Stadthalle teilnehmen.</font>

<font size="4"><u>So funktioniert es:</u> Einfach bei Playtennis einloggen, und auf den Banner auf der rechten Seite klicken und das Formular ausfüllen. </font>

<font size="4">Sollten Sie&nbsp;noch kein Playtennis-User sein, müssen Sie sich&nbsp;vorher unter </font><font size="4">www.playtennis.at</font><font size="4"> registrieren.</font>

<font size="4">Zur Info - </font><font size="4">www.playtennis.at</font><font size="4">:</font>

<font size="4">x) fast 3000 Tennisspieler</font>

<font size="4">x) über 500 Vereine</font>

<font size="4">x) über 30 Turniere/Jahr </font>

<font size="3"><strong><font size="4">x) Nachrichten schreiben, Fotos Online stellen</font> </strong></font>

(Gert Karlovits i. A. von www.playtennis.at)

Top Themen der Redaktion

BundesligaSenioren

21. September 2022

Senioren Bundesliga: Neudörfl zurück auf dem Thron

Der UTC Neudörfl/WienInvest Group war in der abgelaufenen Saison der +35-Bundesliga das Maß der Dinge. Die Burgenländer fertigten beim Finalturnier in Sankt Johann erst Klosterneuburg im Halbfinale und später den Heimverein im Finale ab.

Allgemeine KlasseLiga

14. September 2022

ASKÖ TC EB Eisenstadt schafft den Aufstieg in die 2. Bundesliga

Am Sonntag, den 11. September traf der ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt auf eigener Anlage auf den ÖTB TV Urfahr. Beide Teams hatten ihre Partien gegen den dritten Konkurrenten in der Relegation, den UTC Gedersdorf, klar mit 7:2 besiegt.…