Zum Inhalt springen

Turniere

Sportunion DSG Tennisclub Kleinhöflein: 2. Stadtderby

Am Samstag, dem 7.5.2016 wurde in Kleinhöflein zum 2. mal das Tennisstadtderby zwischen dem Sportunion DSG Tennisclub Kleinhöflein und UTC St.Georgen ausgetragen.

32 Spieler und Spielerinnen lieferten sich bei prächtigem Tenniswetter und einigen Fans von 9 Uhr bis 19 Uhr packenden Tennisspiele. Auch Bürgermeister Mag. Thomas Steiner besuchte das Stadtderby.

Bei den Herren dominierten die Spieler des Sportunion DSG Tennisclub Kleinhöflein und belegten mit Sözen Macit, Fiedler Julian und Schuster Harald die Plätze 1 bis 3.

Bei den Damen belegten die Spielerinnen vom UTC St.Georgen mit Jaindl Christine, Venecek Sissy und Lichtscheidl Silvia die Plätze 1 bis 3.

Die Siegerehrung wurde vom Stadtbezirksvorsteher Weidinger Josef,  Hoeld Hermann (Obmann UTC St.Georgen) und Gabriel Gerhard (Obmann TC Kleinhöflein) vorgenommen.

Marczinyas Harald war für eine reibungslose Organisation verantwortlich.
Billes Magdi und Hauptmann Gerhard  verwöhnten die Spieler und die Spielerinnen mit kulinarischen Schmankerln.
Fiedler Julian und Gabriel Michael sorgten mit gut gekühlten Getränken dafür, dass der Durst rechtzeitig "gelöscht" wurde.

Obmann Gabriel Gerhard: "Ein tolle Sportveranstaltung, die wir nächstes Jahr sicher wiederholen werden. Gastgeber wird dann die UTC St.Georgen sein."   


Bild (von links nach rechts): Gabriel Gerhard, Venecek Sissy, Fiedler Julian, Weidinger Josef, Jaindl Christine, Soezen Macit, Schuster Harald, Lichtscheidl Silvia und Hoeld Hermann 

Top Themen der Redaktion

TurniereKids & Jugend

17. April 2021

Trotz starker Bilanz „nur“ auf Rang neun

Isabella Hauenschild vom ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt wurde für ihre starken Leistungen nach Wiederaufnahme des Turniertennis von den ÖTV-Trainern mit einer Einladung für das U11-Sichtungsturnier in die Better Tennis Academy Alt Erlaa…

COVID-19Verbands-Info

Tennissport ab dem 19.04.2021

Aufgrund der Lockerungen im Burgenland gelten ab Montag, 19.4.21 für das Burgenland im Bereich SPORT folgende Regelungen: