Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Senioren Bundesländer-Cup 2011 der Damen

Am 19. und 20. November wurde in Leibnitz gegen Steiermark und Kärnten gespielt.Es ist gelungen mit einem starken Team dieses Jahr anzutreten.

Nachdem ja das Burgenland fast jedes Jahr großer Außenseiter und oft auch Prügelknabe war, ist es dieses Jahr besonders erfreulich von einem 5:4 Sieg gegen Kärnten berichten zu dürfen. Im zweiten spiel gegen Gruppenfavorit Steiermark wurde immerhin auch noch ein gutes 3:6 erreicht.
 
Link zu den Spielberichten und zur Tabelle:
bundesliga-tennisaustria.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/TennisLeagueAustria.woa/wa/groupPage

Infos zum Modus:
Der Bundesländer-Cup wird jedes Jahr abwechselnd gespielt. (dieses Jahr waren die Damen dran) Es werden bei den Damen 6 Einzel und 3 Doppel gespielt, jeweils zwei Einzel 35+ , zwei Einzel 45+ und zwei Einzel 55+ plus und die jeweiligen Doppel.
Spielberechtigt ist wer im  Burgenland Meisterschaft spielt oder Wohnhaft ist.

Top Themen der Redaktion

Turniere Senioren

5. - 11. Februar 2018

ÖMS Senioren: Clemens Weinhandl siegt bei den Herren 45

Europameister Clemens Weinhandl setzte bei den Österreichischen Meisterschaften in Wolfsberg seinen Erfolgslauf fort. Der Oberwarter wurde bei den Herren 45 seiner Favoritenrolle gerecht und holte den Titel. Hannes Gamse erreichte bei den 55ern das...

Turniere Kids & Jugend

2. - 4. Februar 2018

Matthias Ujvary bei Österreichs U14 im Einsatz

Große Ehre für Matthias Ujvary. Der Güssinger wurde von U14-Nationaltrainer Franz Kresnik an der Seite von Jan Kobierski und Paul Werren ins Team für den Tennis Europe Winter Cup in Ronchi Die Legionari (Italien) einberufen.

Senioren Turniere

6. Februar 2018

Clemens Weinhandl Sieger bei European Open

Seefeld war zum bereits 42. Mal Austragungsort der European Open und einmal mehr war dieses Turnier sehr prominent besetzt. So zeigten einige ehemalige Davis Cuppern, unter anderem der Schwede Henrik Holm, immerhin eine ehemalige Nummer 17 im ATP...