Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Senioren Bundesländer-Cup 2011 der Damen

Am 19. und 20. November wurde in Leibnitz gegen Steiermark und Kärnten gespielt.Es ist gelungen mit einem starken Team dieses Jahr anzutreten.

Nachdem ja das Burgenland fast jedes Jahr großer Außenseiter und oft auch Prügelknabe war, ist es dieses Jahr besonders erfreulich von einem 5:4 Sieg gegen Kärnten berichten zu dürfen. Im zweiten spiel gegen Gruppenfavorit Steiermark wurde immerhin auch noch ein gutes 3:6 erreicht.
 
Link zu den Spielberichten und zur Tabelle:
http://bundesliga-tennisaustria.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/TennisLeagueAustria.woa/wa/groupPage?championship=Bundesl%C3%A4nder-Cup+11%2F12&group=78901

Infos zum Modus:
Der Bundesländer-Cup wird jedes Jahr abwechselnd gespielt. (dieses Jahr waren die Damen dran) Es werden bei den Damen 6 Einzel und 3 Doppel gespielt, jeweils zwei Einzel 35+ , zwei Einzel 45+ und zwei Einzel 55+ plus und die jeweiligen Doppel.
Spielberechtigt ist wer im  Burgenland Meisterschaft spielt oder Wohnhaft ist.

Top Themen der Redaktion

BundesligaSenioren

21. September 2022

Senioren Bundesliga: Neudörfl zurück auf dem Thron

Der UTC Neudörfl/WienInvest Group war in der abgelaufenen Saison der +35-Bundesliga das Maß der Dinge. Die Burgenländer fertigten beim Finalturnier in Sankt Johann erst Klosterneuburg im Halbfinale und später den Heimverein im Finale ab.

Allgemeine KlasseLiga

14. September 2022

ASKÖ TC EB Eisenstadt schafft den Aufstieg in die 2. Bundesliga

Am Sonntag, den 11. September traf der ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt auf eigener Anlage auf den ÖTB TV Urfahr. Beide Teams hatten ihre Partien gegen den dritten Konkurrenten in der Relegation, den UTC Gedersdorf, klar mit 7:2 besiegt.…