Zum Inhalt springen

Kids & JugendVerbands-Info

Schulcup 2017

Schulsportbewerb Tennis Unterstufe - Spitzentennis beim Landesfinale im Schultennis am 23. Mai 2017 im Sporthotel Kurz in Oberpullendorf.

Begeistert war LSI HR Erwin DEUTSCH, MSc MAS von den spielerischen Leistungen von Matthias Ujvary und Johanna Halper im Finalspiel zwischen der NMS Güssing und dem BRG Mattersburg. Der Südburgenländer besiegte die Nummer 4 der ÖTV Jugendrangliste in einem spannenden und hochklassigen Spiel in drei Sätzen. Trotz einer 3:2 Führung der Güssinger setzte sich das Gymnasium in den entscheidenden Doppelpartien durch und gewann mit 4:3.Das BRG Mattersburg vertritt das Burgenland beim Bundesfinale vom 18. bis 22. Juni in Wien. Bild:    Hinten von links nach rechts:
            Landesreferent Schultennis Grandits Robert; LSI HR Erwin DEUTSCH, MSc MAS            Vorne von links nach rechts:
            Johanna Halper; Matthias Ujvary

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseLiga

17. Juni 2021

Landesliga A 2021: Finalisten stehen fest

Der UTC Neudörfl/WienInvest Group und der ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt bei den Herren sowie der TC Habeler-Knotzer Neudörfl und der UTC Neudörfl WienInvest Group bei den Damen bestreiten am Samstag die Endspiele um die burgenländischen…

Allgemeine KlasseLiga

10. Juni 2021

Landesliga A 2021: Neuer Partner und spannendes Format

Die Vorrunden der Landesligen A bei Damen und Herren sind beendet, nun geht es in die heißeste Saisonphase. Immer mit dabei der neue Medienpartner. Die BVZ (Anm.: Burgenländische Volkszeitung) begleitet das Tennisgeschehen im Burgenland seit Beginn…

TurniereKids & Jugend

9. Juni 2021

ETA-Tour: Leonie Rabl in Budapest unantastbar

Die Rohrbacherin ließ beim Sori Cup in Ungarns Hauptstadt ihren fünf Konkurrentinnen im Einzelbewerb der U16 nicht den Funken einer Chance und holte sich ungefährdet einen Sieg, der gleich 26 Plätze im ETA-Ranking brachte.