Zum Inhalt springen

Kids & JugendVerbands-Info

Schulcup 2017

Schulsportbewerb Tennis Unterstufe - Spitzentennis beim Landesfinale im Schultennis am 23. Mai 2017 im Sporthotel Kurz in Oberpullendorf.

Begeistert war LSI HR Erwin DEUTSCH, MSc MAS von den spielerischen Leistungen von Matthias Ujvary und Johanna Halper im Finalspiel zwischen der NMS Güssing und dem BRG Mattersburg. Der Südburgenländer besiegte die Nummer 4 der ÖTV Jugendrangliste in einem spannenden und hochklassigen Spiel in drei Sätzen. Trotz einer 3:2 Führung der Güssinger setzte sich das Gymnasium in den entscheidenden Doppelpartien durch und gewann mit 4:3.

Das BRG Mattersburg vertritt das Burgenland beim Bundesfinale vom 18. bis 22. Juni in Wien.

 

Bild:    Hinten von links nach rechts:
            Landesreferent Schultennis Grandits Robert; LSI HR Erwin DEUTSCH, MSc MAS

            Vorne von links nach rechts:
            Johanna Halper; Matthias Ujvary

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniere

4. Dezember 2019

22. Doppel-Titel für David Pichler

Burgenlands Nummer eins holte sich im Heraklion seinen fünften Saisontitel, seinen insgesamt 22. im Doppel auf der ITF-Tour. Beim $ 15.000-Turnier in Griechenland an der Seite von Vitaliy Sachko, der auch beim 21. Erfolg in Meshref an Pichlers Seite...

TurniereKids & Jugend

28. November 2019

Constantin Neubauer feiert einen „Heimsieg“

BTV-Jugendreferent Peter Teuschl rief als Turnierleiter der TC Habeler & Knotzer Jugend Trophy und zahlreiche Talente aus dem Burgenland folgten, um beim ÖTV-Turnier der Kategorie 4 dabei zu sein. Constantin Neubauer feierte bei den U12-Burschen den...