Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Sarah und Nina Voit bei der Beachtennisteam-WM in Moskau

Vom 12. Juli - 17. Juli 2016 fand in Moskau die Beachtennisteam- WM statt. Sarah und Nina vom UTC Neudörfl wurden ins Nationalteam berufen und vertraten mit ihren männlichen Kollegen Österreich bei dieser Weltmeisterschaft.

Nach jeweils sehr knappen Niederlagen in den Vorrundenspielen reichte es schlussendlich zum 21. Platz.  Insgesamt nahmen 33.Nationen an dieser WM teil - Weltmeister wurde Russland.


Nina und Sarah konnten bei dieser Veranstaltung viel Erfahrung sammeln und positive Aspekte  mit nach Hause nehmen.

Foto v.l.n.r: Sarah Voit, Daniel Kahr, Martin Schmidt, Nina Voit, Bernd Bittermann

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

1. Februar 2019

Jugendsportlerehrung: Kaufmann, Frank und Svancarek ausgezeichnet

Schon traditionell lud das Landesjugendreferat Burgenland in Kulturzentrum Eisenstadt, um die besten Sportler der Jugendklassen (Jahrgänge 2002 und 2003) und Jugendmannschaften für ihre Leistungen im Jahr 2018 zu ehren. Geladen waren auch einige...

Turniere Kids & Jugend

1. - 3. Februar 2019

Tennis Europe Winter Cup: Piet Luis Pinter im U14-Team stark

Nach Kim Kühbauer bei den U12-Mädchen wurde auch Piet Luis Pinter die Ehre zu teil für ein Nachwuchs-Nationalteam aufzuschlagen. Der Schattendorfer reiste mit der U14-Auswahl nach Ronchi dei Legionari (Italien) zum Vorrundenturnier der Zone C.