Verbands-Info

Sarah und Nina Voit bei der Beachtennisteam-WM in Moskau

Vom 12. Juli - 17. Juli 2016 fand in Moskau die Beachtennisteam- WM statt. Sarah und Nina vom UTC Neudörfl wurden ins Nationalteam berufen und vertraten mit ihren männlichen Kollegen Österreich bei dieser Weltmeisterschaft.

Nach jeweils sehr knappen Niederlagen in den Vorrundenspielen reichte es schlussendlich zum 21. Platz.  Insgesamt nahmen 33.Nationen an dieser WM teil - Weltmeister wurde Russland.


Nina und Sarah konnten bei dieser Veranstaltung viel Erfahrung sammeln und positive Aspekte  mit nach Hause nehmen.

Foto v.l.n.r: Sarah Voit, Daniel Kahr, Martin Schmidt, Nina Voit, Bernd Bittermann

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Liga

21. Mai 2017

Klare Siege bei den Herren

Der UTC Oberwart machte machte mit einem 7:2-Erfolg über Tabellenführer Bad Sauerbrunn einen großen Schritt in Richtung Titelverteidigung bei den Herren in der Landesliga A. Bei den Damen setzte sich Mönchhof im Spitzenspiel gegen Neudörfl mit 4:3...

Allgemeine Klasse Turniere

15. - 21. Mai 2017

Erster Doppeltitel im Jahr 2017

Das lange Warten auf den ersten Doppeltitel im Jahr 2017 hat ein Ende. Im ungarischen Zamardi brach David Pichler mit Pascal Brunner den Bann. Das rot-weiß-rote Duo setzte sich gegen die Kroaten Domagoj Biljesko und Nino Serdarusic knapp durch.