Verbands-Info

Rückblick auf die Saison 2009 und Vorschau auf das Tennisjahr 2010

Liebe Tennisfreunde!Das Tennisjahr 2009 hat wieder einen leichten Aufschwung gebracht und der Sieg von Jürgen Melzer in derStadthalle wird sicher auch in der nahen Zukunft positive Impulse für unseren geliebten Tennissport setzen.Wir alle, egal ob als Spieler, Club- oder BTV-Funktionär, sind die „Macher“ einer weiterhin positiven Entwicklung.Wir sind in unseren ehrenamtlichen Positionen gefordert die begonnenen Aktivitäten fortzusetzen, zu evaluieren,bei Bedarf zu verändern oder im Idealfall „nur“ zu intensivieren.

Alteingesessene Turniere und die BTV-Mannschaftsmeisterschaft sind Klassiker und manche Änderungen werden von den einen gefordert und gleichzeitig von den anderen wiederum strikt abgelehnt.

Um Ihren Wünschen gerecht zu werden, bitten wir um Ihre Meinung zu unseren Dienstleistungen als BTV und um ev. gewünschte Innovationen. Geben Sie uns diese Informationen via Fragebogen auf unserer Homepage bekannt. Ihre Meinung ist uns wichtig und für unsere Entscheidungen relevant.

Auf den folgenden Seiten ersehen Sie die vielen Breitensportaktivitäten, die wir als Verband anbieten und um den Erfolg für diese Aktionen wie die Volksschultennisaktion, GÖST, das Turnier der Clubmeister oder der flächendeckenden Einführung des ITN-Systems (International Tennis Number) ist Ihre Hilfe als Funktionär unerlässlich.

Nochmals bitte ich Sie um die Bekanntgabe der E-Mail-Adressen der SpielerInnen und Funktionäre aber auch der sonstigen Mitglieder Ihres Vereins an unser Verbandsbüro, um durch den Versand des regelmäßigen Newsletters den Informationsfluss in der Tennisszene zu gewährleisten zu können. Nur so können wir den Wissensstand Ihrer Mitglieder über Tennisaktivitäten im Burgenland am Leben halten, die Spieler zur Teilnahme an den verschiedenen Veranstaltungen motivieren und die Funktionäre mit den präsentierten Aktionen für eigene Aktivitäten inspirieren.

Wir, die ganze Tennisfamilie, die Clubs und der Verband genauso wie die SpielerInnen und die Tenniswirtschaft benötigen diesen Informationsfluss der Szene per Newsletter und auf unserer Homepage. Postzusendungen wie
diese sind aus budgetären Gründen maximal zweimal pro Jahr möglich.

Wichige Neuerungen für die Tennissaison 2010

Ich wünsche noch viel Tennisspaß in der laufenden Hallensaison, Ihnen und Ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest und verbleibe mit sportlichen Grüßen

Ihr
Günter Kurz
Präsident des BTV

 

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

25. Juni 2017

ÖMS: Koller und Hampel gewinnen

Die Salzburgerin Arabella Koller und der Wiener Lenny Hampel stehen als Österreichische Meister 2017 fest. Koller besiegte Betina Pirker in einem packenden Damen-Finale in drei Sätzen. Hampel setzte sich gegen Jurij Rodionov ebenfalls in drei Sätzen...

Allgemeine Klasse Turniere

24. Juni 2017

ÖMS: Das Herren-Traumfinale ist perfekt

Heute ab 11 Uhr duellieren sich die beiden Wiener Lenny Hampel und Jurij Rodionov um den Sieg bei den Herren. Bei den Damen stehen Betina Pirker und Arabelle Koller im Finale.

Allgemeine Klasse Turniere

23. Juni 2017

ÖMS: Karoline Kurz steht im Doppel-Finale

Eva Nyikos und Karoline Kurz unterlagen in ihren gestrigen Viertelfinalspielen klar. Die Oberpullendorferin schaffte mit Yvonne Neuwirth aber immerhin den Einzug ins Doppel-Endspiel.