Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Relegation und Play-Off der Mannschaftsmeisterschaft 2010

Auf Grund der Aufstiegsspiele der Landesmeister in die Bundesliga wurden die Termine der Relegation- und Play-Off-Spiele geändert!

  • Termine Play-Off

1. Spiel: Sonntag, 22.08.2010
2. Spiel: Sonntag, 29.08.2010
3. Spiel: Sonntag, 05.09.2010

Bei Schlechtwetter sind die Play-Offs in der Halle auszutragen!

Zur heurigen Play-Off Situation:
Da es aus der LLA keinen Absteiger in die LLB-Nord gibt, gibt es somit drei freie Plätze in der LLB-Nord, dadurch müssen in diesem Jahr keine Play-Off-Spiele in den Bezirken Neusiedl, Eisenstadt und Mattersburg ausgetragen werden.
In der LLB-Mitte/Süd gibt es hingegen aus dem oben genannten Grund drei Absteiger in die 1. Klasse. Die Meister der 1. Klasse Oberpullendorf, Oberwart und Güssing/Jennersdorf spielen sich ab dem 22. August 2010 die zwei freien Plätze in der LLB-Mitte/Süd aus. Erst dann können die definitiven Relegationspaarungen bekannt gegeben werden.

  • Termine Relegation

Herren AK: Sonntag, 19.09.2010
Herren +45: Freitag, 17.09.2010
Herren +55: Dienstag, 14.09.2010

Bei Schlechtwetter wird der Spieltermin jeweils um eine Woche verschoben!

Der Verein der niedrigeren Klasse hat Heimrecht bei den Relegationsspielen!

Top Themen der Redaktion

Turniere Senioren

5. - 11. Februar 2018

ÖMS Senioren: Clemens Weinhandl siegt bei den Herren 45

Europameister Clemens Weinhandl setzte bei den Österreichischen Meisterschaften in Wolfsberg seinen Erfolgslauf fort. Der Oberwarter wurde bei den Herren 45 seiner Favoritenrolle gerecht und holte den Titel. Hannes Gamse erreichte bei den 55ern das...

Turniere Kids & Jugend

2. - 4. Februar 2018

Matthias Ujvary bei Österreichs U14 im Einsatz

Große Ehre für Matthias Ujvary. Der Güssinger wurde von U14-Nationaltrainer Franz Kresnik an der Seite von Jan Kobierski und Paul Werren ins Team für den Tennis Europe Winter Cup in Ronchi Die Legionari (Italien) einberufen.

Senioren Turniere

6. Februar 2018

Clemens Weinhandl Sieger bei European Open

Seefeld war zum bereits 42. Mal Austragungsort der European Open und einmal mehr war dieses Turnier sehr prominent besetzt. So zeigten einige ehemalige Davis Cuppern, unter anderem der Schwede Henrik Holm, immerhin eine ehemalige Nummer 17 im ATP...