Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Relegation und Play-Off der Mannschaftsmeisterschaft 2010

Auf Grund der Aufstiegsspiele der Landesmeister in die Bundesliga wurden die Termine der Relegation- und Play-Off-Spiele geändert!

  • Termine Play-Off

1. Spiel: Sonntag, 22.08.2010
2. Spiel: Sonntag, 29.08.2010
3. Spiel: Sonntag, 05.09.2010

Bei Schlechtwetter sind die Play-Offs in der Halle auszutragen!

Zur heurigen Play-Off Situation:
Da es aus der LLA keinen Absteiger in die LLB-Nord gibt, gibt es somit drei freie Plätze in der LLB-Nord, dadurch müssen in diesem Jahr keine Play-Off-Spiele in den Bezirken Neusiedl, Eisenstadt und Mattersburg ausgetragen werden.
In der LLB-Mitte/Süd gibt es hingegen aus dem oben genannten Grund drei Absteiger in die 1. Klasse. Die Meister der 1. Klasse Oberpullendorf, Oberwart und Güssing/Jennersdorf spielen sich ab dem 22. August 2010 die zwei freien Plätze in der LLB-Mitte/Süd aus. Erst dann können die definitiven Relegationspaarungen bekannt gegeben werden.

  • Termine Relegation

Herren AK: Sonntag, 19.09.2010
Herren +45: Freitag, 17.09.2010
Herren +55: Dienstag, 14.09.2010

Bei Schlechtwetter wird der Spieltermin jeweils um eine Woche verschoben!

Der Verein der niedrigeren Klasse hat Heimrecht bei den Relegationsspielen!

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

17. Juni 2018

ÖMS 2018: Es ist angerichtet

Endlich gehen sie los, die zehnten Österreichischen Staatsmeisterschaften auf der Anlage des TC Sport-Hotel-Kurz in Oberpullendorf. Fast zwei Wochen lang wurde gestrichen, gehämmert und Sand abgetragen und wieder aufgefüllt, um für Österreichs beste...

Kids & Jugend

10. - 13. Juni 2018

Schultennis: Güssing und Eisenstadt waren beim Bundesfinale dabei

Von 10. bis 14. Juni war das Sport-Hotel-Kurz in Oberpullendorf Austragungsort der 30. Bundesmeisterschaften im Schultennis. Als rot-goldene Vertreter gaben die NMS Güssing (5. Platz) und das BG Eisenstadt (8. Platz) eine gute Figur ab.

Turniere Kids & Jugend

1. - 3. Juni 2018

ÖTV-Einladungsturnier: BTV-Talente stark

Anna Posch (U9/UTC Eisenstadt), Mia Schefberger (U10/TC Rohrbach) und Franz Thometitsch (U9/UTC Oggau) vertraten das Burgenland beim ÖTV-Einladungsturnier in Anif großartig. Konstantin Neubauer (U10/TC Bad Sauerbrunn) musste seine Teilnahme absagen.