Zum Inhalt springen

Verbands-Info

RACKETLON IM BURGENLAND

Im Rahmen der Babolat Austrian Tour 2008 findet am 27. September 2008 in Steinbrunn ein Racketlon-Turnier statt. Lesen Sie Näheres im Anhang.

<font size="4">Racketlon im Burgenland</font>

<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /><o:p> </o:p>

<font size="4"><strong>Im Racketlon spielt man gegen denselben Gegner die Sportarten: Tischtennis, Badminton, Squash und Tennis. Sieger ist der Spieler, der nach den vier Sätzen bis 21 mehr Punkte erreicht hat. Egal ob Sieger oder Verlierer, jeder Teilnehmer hat mindestens 3 Spiele.</strong></font>

<o:p><font size="4"><strong>&nbsp;</strong></font></o:p>

<font size="4"><strong>Die Babolat Austrian Tour 2008 besteht aus 7 Turnieren in 7 Bundesländern. Die Station Burgenland wird am 27. September 2008&nbsp;in Steinbrunn ausgetragen. </strong></font>

<o:p><font size="4"><strong>&nbsp;</strong></font></o:p>

<font size="4"><strong>Der stärkste Burgenländische Racketlonspieler ist der Tennisspieler Thomas Wagner. Es ist auf Platz 17 der Österreichischen Rangliste und konnte 2008 schon sensationell ein Turnier gewinnen. </strong></font>

<o:p><font size="4"><strong>&nbsp;</strong></font></o:p>

<font size="4"><strong>Anmeldungen und Infos auf </strong></font><font size="4"><strong>www.racketlon.at</strong></font>

 

<font size="4"><strong><font size="3">(Bericht von Gert Karlovits i. A. von Christoph Krenn)</font>&nbsp;</strong></font>

<font size="4"></font> 

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Sportbonus wurde verlängert

Vereine müssen sich online anmelden und den COVID-Förderung für neue Mitglieder nutzen.

Allgemeine KlasseTurniere

25. Jänner 2022

ITF Tour: Zwei Finalteilnahmen für David Pichler in Kairo

Starker Saisonstart für David Pichler beim $ 15.000-Turnier im ägyptischen Kairo, wo Burgenlands Nummer eins im Einzel wie auch im Doppel das Endspiel erreichte. Zweimal reichte es allerdings knapp nicht zum Sieg.

TurniereKids & Jugend

24. Jänner 2022

ITF Juniors Tour: Starker Pinter von Virus gestoppt

Mit Piet Luis Pinter (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt), Leonie Rabl (TC Rohrbach), Benedikt Szerencsits (UTC Raika Güssing, v.l.) und Alexander Wagner (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt) starteten vier BTV-Talente in der vergangenen…