Zum Inhalt springen

Verbands-Info

RACKETLON IM BURGENLAND

Im Rahmen der Babolat Austrian Tour 2008 findet am 27. September 2008 in Steinbrunn ein Racketlon-Turnier statt. Lesen Sie Näheres im Anhang.

Racketlon im Burgenland

<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /><o:p> </o:p>

Im Racketlon spielt man gegen denselben Gegner die Sportarten: Tischtennis, Badminton, Squash und Tennis. Sieger ist der Spieler, der nach den vier Sätzen bis 21 mehr Punkte erreicht hat. Egal ob Sieger oder Verlierer, jeder Teilnehmer hat mindestens 3 Spiele.

<o:p> </o:p>

Die Babolat Austrian Tour 2008 besteht aus 7 Turnieren in 7 Bundesländern. Die Station Burgenland wird am 27. September 2008 in Steinbrunn ausgetragen.

<o:p> </o:p>

Der stärkste Burgenländische Racketlonspieler ist der Tennisspieler Thomas Wagner. Es ist auf Platz 17 der Österreichischen Rangliste und konnte 2008 schon sensationell ein Turnier gewinnen.

<o:p> </o:p>

Anmeldungen und Infos auf www.racketlon.at

 

(Bericht von Gert Karlovits i. A. von Christoph Krenn) 

 

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.