Verbands-Info

Punkteliste für das BTV-Sommer Circuit 2010

Punkteliste für das BTV-SommerCircuit-Masters vom 9.9. bis 13.9.2010 in Oberpullendorf.

Es gelten folgende Masters-Regeln:

- Ein Spieler/Spielerin darf in nur 1 Bewerb antreten.
- Ein Spieler/Spielerin darf nur in jenen Bewerben im Masters antreten, in welchen er/sie auch zumindest 1 Vorrunden-Turnier gespielt hat.

- Die ersten 16 SpielerInnen pro Altersklasse sind für den Masters-Bewerb qualifiziert (gekennzeichnet durch den Trennstrich), punktegleiche SpielerInnen ab Rang 17 sind dem Rang 16 gleichgestellt und somit ebenfalls spielberechtigt.

- Nachfolgende SpielerInnen der Punkteliste können eine Nennung abgeben, sind jedoch nur dann spielberechtigt, wenn durch Nicht-Teilnahmen von qualifizierten SpielerInnen Plätze frei werden. Die freien Plätze werden in der Reihenfolge der Punkteliste aufgefüllt.

- Die Setzung in den einzelnen Bewerben erfolgt nach der aktuell gültigen ÖTV-Rangliste. Die Punkteliste ist ausschließlich für die Feststellung der Teilnahmeberechtigung gültig.

Punkteliste BTV-SommerCircuit Masters 2010

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

24. Juni 2017

ÖMS: Das Herren-Traumfinale ist perfekt

Heute ab 11 Uhr duellieren sich die beiden Wiener Lenny Hampel und Jurij Rodionov um den Sieg bei den Herren. Bei den Damen stehen Betina Pirker und Arabelle Koller im Finale.

Allgemeine Klasse Turniere

23. Juni 2017

ÖMS: Karoline Kurz steht im Doppel-Finale

Eva Nyikos und Karoline Kurz unterlagen in ihren gestrigen Viertelfinalspielen klar. Die Oberpullendorferin schaffte mit Yvonne Neuwirth aber immerhin den Einzug ins Doppel-Endspiel.

Allgemeine Klasse Turniere

22. Juni 2017

ÖMS: Auf die Damen war Verlass

Karoline Kurz und Eva Nyikos zogen ins Viertelfinale der Österreichischen Meisterschaften ein. Auf Nyikos wartet die ehemalige Staatsmeisterin Janina Toljan, Kurz bekommt es mit einer Qualifikantin zu tun.