Verbands-Info

Projekt-Landesmeisterschaften 2011

Wie schon bei den letzten Bezirksmeetings berichtet war die Teilnehmeranzahl an den Burgenländischen Landesmeisterschaften in den vergangenen Jahren stark rückläufig. Dieser Trend war sowohl in der Jugend, der Allgemeinen Klasse als auch bei den Senioren zu vermerken.

Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken und die Burgenländischen Landesmeisterschaften sowohl für die veranstaltenden Vereine als auch für die teilnehmenden Spieler wieder attraktiver zu gestalten, wird der Burgenländische Tennisverband ein Pilotprojekt in der Saison 2011 durchführen.

Dabei werden jene Vereine, deren Mannschaften an der Bundesliga, der Landesliga A oder Landesliga B in der Allgemeinen Klasse oder den Senioren im Jahr 2011 teilnehmen, verpflichtet, Tickets für die Landesmeisterschaften Allgemeine Klasse bzw. Senioren zu einem ermäßigten Preis zu erwerben.

Der Preis der Tickets beträgt für die Indoor-Landesmeisterschaften EUR 25,-- (statt EUR 33,--) und für die Outdoor-Landesmeisterschaften EUR 20,-- (statt EUR 29,--).

Die Anzahl der Tickets ist nach Kategorien und Klassen für Damen und Herren wie folgt gestaffelt:

 Kategorie  Klasse/Liga

 Damen

 Herren

Allgemeine Klasse
Allgemeine Klasse
Senioren 35 bis 65
Senioren 35
Senioren 35
Senioren 45
Senioren 45
Senioren 55
Senioren 55
Senioren 60
Senioren 60
Senioren 65
Senioren 70
Landesliga A
Landesliga B
Bundesliga
Landesliga A
Landesliga B
Landesliga A
Landesliga B
Landesliga A
Landesliga B
Landesliga A
Landesliga B
Landesliga A
Landesliga A

2
1
1
1
0
1
0
1
0
0
0
0
0

2
1
2
2
1
2
1
2
1
2
1
1
0

Für jene Vereine, die aufgrund der Anzahl ihrer Seniorenmannschaften mehr als 4 Tickets für die Seniorenbewerbe bei den Indoor- oder Outdoor-Landesmeisterschaften bekommen würden, wird die Anzahl der Nennungen mit 4 Tickets für Indoor und Outdoor gedeckelt.

Sollte ein Verein wider Erwarten nicht sämtliche Tickets an Mannschaftsspieler seines Vereins weitergeben können, besteht die Möglichkeit, die Tickets der jeweiligen Kategorie an Spieler anderer burgenländischer Vereine zu veräußern.

Im Sinne der weiteren Entwicklung des burgenländischen Tennis freuen wir uns auf eine rege Teilnahme an den Burgenländischen Landesmeisterschaften im Jahr 2011 und ersuchen dementsprechend um Entsendung der Spieler zu den Landesmeisterschaften.

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

19. - 25. Juni 2017

Gute Punkte für David Pichler in Budapest

Bei den Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf wurde Burgenlands Nummer eins schmerzlich vermisst. Grund für die Absage, welche dem sympathischen Nordburgenländer sehr schwer fiel, war die Punktejagd für die ATP-Rangliste. Pichler sorgte dann auch...

Kids & Jugend Verbands-Info Turniere

BTV KIDS TROPHY STARTET AM WOCHENENDE

Der Startschuss zur Premiere der „BTV KIDS TROPHY“ wird am kommenden Wochenende in Andau und Rust gegeben. Alle interessierten Kids ab ca. 7 Jahren, die über Tennis Grundfertigkeiten verfügen, sind aufgerufen daran teilzunehmen.

Allgemeine Klasse Turniere

25. Juni 2017

ÖMS: Koller und Hampel gewinnen

Die Salzburgerin Arabella Koller und der Wiener Lenny Hampel stehen als Österreichische Meister 2017 fest. Koller besiegte Betina Pirker in einem packenden Damen-Finale in drei Sätzen. Hampel setzte sich gegen Jurij Rodionov ebenfalls in drei Sätzen...