Verbands-Info

ÖTV Trainerfortbildung in Salzburg/Rif

Der ÖTV bringt internationale und nationale Tennisexperten zur Trainerfortbildung nach Salzburg.

Die Weiterbildung der Tennislehrenden in ganz Österreich ist dem Verband ein großes Anliegen, daher bringen die verantwortlichen ÖTV Referenten Johannes Landlinger und Harald Mair, auf Wunsch vieler Tennislehrer, die Trainerfortbildung diesmal ins Zentrum von Österreich nach Salzburg.

Am 15. Oktober wird zum vierten Mal eine ÖTV-Trainerfortbildungsveranstaltung mit prominenten Referenten abhalten. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht ein abwechslungsreiches, praxisorientiertes Programm mit folgenden Inhalten:

    High intensity Training (HIT) im Tennis
    Tennisdrills im Spitzentennis
    Neues Aufwärmsystem für Kinder, Jugendliche und
    Erwachsene
    Effektives und innovatives mentales Trainingssystem
    Der Schlaf als natürliches „Doping“ für die Leistungsfähigkeit

Für die Umsetzung des tennisspezifischen Programms sorgen Jaime Fernadez-Fernandez aus Spanien, Raul Ranzinger aus Brasilien und Gerald Mild aus Österreich. Für den mentalen Bereich ist es dem ÖTV gelungen dem aus TV-Shows bekannten Mentalisten Manuel Horeth (AUT) zu gewinnen. Um die Bedeutung und Besonderheiten des Schlafes für den Leistungssport kümmert sich Christoph Felser (AUT).


Hier geht's zur Anmeldung »» 

Flyer Fortbildung (PDF)

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

19. - 25. Juni 2017

Gute Punkte für David Pichler in Budapest

Bei den Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf wurde Burgenlands Nummer eins schmerzlich vermisst. Grund für die Absage, welche dem sympathischen Nordburgenländer sehr schwer fiel, war die Punktejagd für die ATP-Rangliste. Pichler sorgte dann auch...

Kids & Jugend Verbands-Info Turniere

BTV KIDS TROPHY STARTET AM WOCHENENDE

Der Startschuss zur Premiere der „BTV KIDS TROPHY“ wird am kommenden Wochenende in Andau und Rust gegeben. Alle interessierten Kids ab ca. 7 Jahren, die über Tennis Grundfertigkeiten verfügen, sind aufgerufen daran teilzunehmen.

Allgemeine Klasse Turniere

25. Juni 2017

ÖMS: Koller und Hampel gewinnen

Die Salzburgerin Arabella Koller und der Wiener Lenny Hampel stehen als Österreichische Meister 2017 fest. Koller besiegte Betina Pirker in einem packenden Damen-Finale in drei Sätzen. Hampel setzte sich gegen Jurij Rodionov ebenfalls in drei Sätzen...