ÖTV-Jugendmeisterschaften 2017 U12/U14/U16

Die ÖTV-Jugendmeisterschaften 2017 in den Klassen U12, U14 und U16 finden heuer von 21. bis 27. 8. auf der Anlage des WAC statt.

Nennschluss ist am Montag, den 14. 8. 2017, um 23:59 Uhr.

Hauptbewerb: 32-Raster (24 direkt zugelassen + 8 Qualifikaten).
Beginn des Hauptbewerbes Burschen: 22. 8. 2017.
Beginn des Hauptbewerbes Mädchen: 23. 8. 2017.
Doppel: 16 Paare zugelassen.

Qualifikation: 32-Raster mit 8 Qualifikanten für Hauptbewerb.
Qualifikation Burschen: 21. 8.2017.
Qualifikation Mädchen: 22. 8. 2017.

 

Unterkunftempfehlung:
Offizielles Spielerhotel - Vienna Sporthotel
Baumgasse 83, 1030 Wien, Telefon: 01/79 88 201-0
Internet: www.vienna-sporthotel.at
Teilnehmer der Österreichischen Meisterschaften können sämtliche Einrichtungen des Vienna Sporthotel kostenlos nutzen - wie zB Tennisanlage, Pool, Fitness, Sauna.
Bei der Buchung den Hinweis "Tennismeisterschaften" nennen.

Spielerabend: Mittwoch, 23.8. ab 18 Uhr beim Wiener Athletiksport Club

 

Turnierinfo-Seite:
www.oetv.at/turniere/oetv-jugendmeisterschaften.html

Online-Nennung:
https://www.oetv.at/turniere/kalender/detail/t/111502.html

 

 

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

10. - 15. August 2017

Tennisoutlet Trophy – TC Illmitz 2017

Stefan Gartner (UTC Sportstadt Oberwart), Martin Szemethy (TC Wallern) und Alina Krejca (TV Pamhagen) heißen die Sieger bei der Tennisoutlet-Trophy in Illmitz, welche mit 78 Teilnehmern sehr gut besucht war.

Turniere Kids & Jugend

7. - 12. August 2017

Einzel-Semifinale und Doppeltitel in Zell am See

Zwei Österreicher drückte dem Europe Junior Tour-Turnier in Zell am See ihren Stempel auf. Einer davon war der Eisenstädter Michael Frank. Er erreichte im Einzel das Semifinale und gewann mit Lukas Neumayer den Doppel-Bewerb.