Zum Inhalt springen

TurniereKids & Jugend

01.10.2020
ÖTV-Jugendcircuit Masters: Alex Wagner und Constantin Neubauer Fünfte

Die Top-8 dreier Altersklassen kämpften beim Masters des BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit presented by ANA auf der Anlage des UTC La Ville um den Titel und um Gutscheine für eine internationale Turnierentsendung. Mit dabei waren auch Constantin Neubauer bei den U12-Burschen als Gesamt-Dritter nach den sechs Vorrunden-Turnieren und Alexander Wagner, als Fünfter bei den U14-Burschen. Kim Kühbauer und Matthias Ujvary mussten ihre Teilnahme aufgrund ihrer Erfolge in Maribor absagen.

Alexander Wagner vom ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt reiste nach seinem Erfolg in Enns mit großem Selbstvertrauen zum U14-Masters nach Wien. In der Vorrunde warteten allerdings mit dem Vorarlberger Joel Schwärzler und dem Wiener Julian Platzer harte Brocken. Beide waren für Wagner im Gegensatz zu Timo Rosenkranz-König (STTV) nicht zu bezwingen. Also ging es mit einer 1:2-Bilanz ins Spiel um Platz fünf, welches das BTV-Talent gegen Raphael Goldfuhs mit 6:3 und 6:3 klar für sich entschied und somit seine Bilanz ausglich. Im U14-Doppel waren gleich drei rot-goldene Hoffnungen am Werk. Alex Wagner (mit Raphael Goldfuhs) belegte Rang drei, Niklas Maislinger (mit Florian Doleys) wurde Vierter und Elias Trausmuth (mit Felix Fischer) landete auf Platz fünf.  

Ganz ähnlich verlief das Turnier für Constantin Neubauer (UTC Bad Sauerbrunn). Nach der Vorrunde standen ein klarer Sieg über Marco Hofer (NÖTV), eine knappe Niederlage gegen Gruppensieger Thilo Behrmann (OÖTV) und klare Niederlage gegen Valentin Klaunzner (TTV) zu Buche. Für den Bad Sauerbrunner sollte das Spiel um Rang fünf zu einer dramatischen Partie werden, die er sich gegen Bruno Kovse (NÖTV) im Match-Tiebreak mit 10:7 sicherte und somit den U12-Bewerb ebenso wie Wagner auf dem fünften Platz beendete. Im Doppel revanchierte sich Kovse mit Partner Bastian Berenz an Neubauer, der mit Marco Hofer antrat und gewann die Begegnung um Rang fünf seinerseits im Match-Tiebreak.

Detailergebnisse:

https://www.tennisburgenland.at/turniere/kalender/detail/t/155266.html

Top Themen der Redaktion

COVID-19Verbands-Info

Tennissport ab dem 19.04.2021

Aufgrund der Lockerungen im Burgenland gelten ab Montag, 19.4.21 für das Burgenland im Bereich SPORT folgende Regelungen:

TurniereKids & Jugend

13. April 2021

Tennis Europe Tour: Kim Kühbauer legt zweiten Titel nach

Die Wulkaprodersdorferin ließ ihrem Premierensieg auf ETA-Ebene gleich den zweiten Folgen. Der Sieg beim Kategorie 2-Turnier in Akko brachte 80 Punkte für die Rangliste. Kühbauer verbesserte sich damit auf Rang 35 und ist somit auch beste…