Zum Inhalt springen

TurniereKids & Jugend

26. - 30. Mai 2019
ÖTV-Jugend-Meisterschaften U18: Michi Frank holte Doppel-Titel

U16-Doppel-Europameister Michael Frank sicherte sich mit seinem Partner Marko Andrejic (WTV) den Titel bei den Österreichischen U18-Meisterschaften in Neudörfl. Im Einzel schied der Eisenstädter nach hartem Kampf im Achtelfinale aus.

Das Aus im Einzel hatte BTV-Hoffnung Michael Frank schnell abgehakt. In einer umkämpften Partie unterlag er Jan Kobierski (STTV) mit 3:6, 6:3 und 3:6. Etwas ärgerlich, doch Frank kannte die Gründe für die Niederlage: „Der Gegner hat sehr gut gespielt und bei mir hat der Aufschlag nicht nach Wunsch funktioniert.“ Umso besser funktionierte die Waffe Aufschlag im Doppel. An der Seite von Marko Andrejic zog der Burgenländer mit zwei lockeren Siegen ins Endspiel ein. Das favorisierte Doppel hatte im Finale dann allerdings nicht nur mit den starken Kontrahenten Hans-Peter Kaufmann (STTV)/Niki Stoiber (NÖTV) zu kämpfen, sondern auch mit den Bedingungen. Das Endspiel musste witterungsbedingt nämlich in die Halle verlegt werden. „Das hat es sehr spannend gemacht“, so Michi Frank. „Teppich ist nicht mein Lieblingsbelag. Da kann alles sehr schnell gehen.“ So sah sich die Nummer eins-Paarung im ersten Durchgang mit einem Break im Rückstand. Der Satz konnte mit 7:5 aber noch „umgebogen“ werden und im zweiten reichte ein Break zum 6:3.

 

Für Frank geht es mit einem weiteren Heimspiel weiter. Der Nordburgenländer tritt ab Dienstag bei den Österreichischen Meisterschaften in der Allgemeinen Klasse an, wofür er vom Veranstalter eine Wildcard für den Hauptbewerb bekam. Allzu groß sind die Erwartungen des Youngsters aber nicht: „Bei dieser Besetzung wird schon die erste Hürde eine extrem hohe.“

 

Detailergebnisse:

https://www.tennisburgenland.at/turniere/kalender/detail/t/139418.html

Top Themen der Redaktion

TurniereSenioren

8. - 12. Mai 2019

BTV-Senioren-LM 2019: Viermal Norden – einmal Süden

In fünf Bewerben ermittelten die BTV-Senioren im Tennis- und Freizeitzentrum Neudörfl ihre Landesmeister. In vier Altersklassen feierten die auch zahlreicher vertretenen Spieler aus dem Nordburgenland Siege, einmal ging der Titel ins Südburgenland.

Allgemeine KlasseTurniere

9. - 13. Mai 2019

BTV-LM 2019: Boris Novak und Katharina Oswald gewinnen

Der neuen burgenländischen Landesmeister in der Allgemeinen Klasse heißen Boris Novak (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt) und Katharina Oswald (UTC Raika Güssing). Beide kamen mit den schwierigen Bedingungen in Pöttsching am besten zurecht.

Allgemeine KlasseTurniere

13. Mai 2019

ÖMS 2019: David Pichler doppelter Staatsmeister

Besser hätte die Turnierwoche in Oberpullendorf für David Pichler wohl nicht laufen können. Der Osliper entzauberte im Einzel-Semifinale den Turnierfavoriten Dennis Novak (ATP 121) und setzte sich in der Neuauflage des Vorjahres-Endspiels mit 6:3 und...