Zum Inhalt springen

BundesligaSenioren

Österreichischer Tennis Vize Meister 2021

Von 18. bis 19. September veranstaltete der TC St. Johann/Pongau das Tennis Bundesliga Finale der Senioren 35+. Unsere rein österreichische Truppe qualifizierte sich als Gruppenerster für das Meister Play Off.

Die Veranstaltung war vom Team des TC St. Johann perfekt organisiert. Bei wunderschönem Spätsommerwetter gab es durchwegs spannende Spiele auf hohem sportlichem Niveau.

Der UTC Neudörfl/WienInvest Group traf im Semifinale auf die Mannschaft von Colony Club Wien. Von Anfang an dominierte unsere top motivierte Mannschaft die Matches und entschied die Begegnung bereits mit 4:1 für sich.

Im zweiten Semifinale spielten die Mannschaften von TC St. Johann/Pongau und TSV Hartberg gegeneinander. In dieser Partie konnten sich die Hausherren mit 5:0 durchsetzen.

Dadurch kam es zum Traum Finale zwischen dem UTC Neudörfl/WienInvest Group und den Gastgebern aus St. Johann. Offenbar, um für die Vorjahresniederlage Revanche zu nehmen, hatten sich die Heimischen mit dem italienischen ATP Spieler Luca Vanni und Jürgen Melzer prominent verstärkt.

Vor ca. 300 äußerst fairen Zuschauern verlief das Finale für unsere Jungs bei Davis-Cup Stimmung wenig erfreulich. Trotz großem Kampf waren Marco Mirnegg, Markus Egger, Mario Haider-Maurer, Alexander Tisch und Thomas Pichl chancenlos und mussten sich den Hausherren nach den Einzeln mit 0:5 geschlagen geben.

Für den UTC Neudörfl/WienInvest Group ist es nach 6 Meistertiteln der 3. Vizemeistertitel. Damit ist man in dieser Altersklasse die erfolgreichste Mannschaft Österreichs.

Ein besonderer Dank geht an alle Sponsoren und sonstigen Förderern, die unseren Verein seit Jahren toll unterstützen.  

Otto Höttinger, Obmann

Top Themen der Redaktion

TurniereKids & Jugend

14. August 2022

European Summer Cups: Österreich mit Haider-Maurer starke Vierte

Das U12-Nationalteam der Mädchen mit Lea Haider-Maurer (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt) erreichte beim Finalturnier in Ajaccio (Frankreich) den vierten Platz. Dieses Abschneiden bedeutet die beste Platzierung Österreichs seit 14 Jahren.

TurniereKids & Jugend

12. August 2022

BTV-Jugend-Circuit: Alex Gschiel auch in Pöttsching erfolgreich

Den Turniersiegen in Pörtschach und Neudörfl ließ Alexander Gschiel auch einen Erfolg beim ÖTV-Event in Pöttsching folgen. Paul Kahlig und die Brüder Theodor und Nikolaus Kojnek durften sich über Titel im Doppel freuen.