Verbands-Info

Österreichische Meisterschaften der Allgemeinen Klasse

TOP Tennis vom 15. bis 22. September. Das Sport Hotel Kurz in Oberpullendorf veranstaltet heuer bereits zum fünften Mal die Staatsmeisterschaften in der Allgemeinen Klasse. BTV-Talente wie Rudolf Kurz, David Pichler, Karoline Kurz, sowie die beiden Schwestern Eva und Helena Nyikos stehen auch auf der Nennliste.

Veranstalter: TC Sporthotel Kurz im Auftrag des ÖTV

Organisationsleitung: Günter Kurz

ÖTV-Delegierter und Turnierleiter: Heinz Lampe (0699/19235265)

Turnierleiterassistenz: Juri Krocsko, Philipp Kautz, Michael Heger

Oberschiedsrichter: Jörg Lang

Veranstaltungsort: TC Sporthotel Kurz
                            7350 Oberpullendorf, Stadiongasse 16
                            Tel.: 02612/43233
                            ober@kurz.cc

Bewerbe: Herren + Damen - Einzel und Doppel

Qualifikation: 32er Raster Damen 
                    64er Raster Herren

Haptbewerb: 32er Raster im Einzel mit 28 TeilnehmerInnen 
                   20 Teilnehmer nach ATP/WTA-Ranking vom 09.09.13, 
                   bis zu 7 ATP/WTA-Punkte - danach ÖTV-Rangliste vom 15.07.2013 
                   Doppelbewerbe 16 Paare

Nenngeld: € 45,- für Einzel und Doppel/pro Person 
               € 15,- nur Doppel/pro Person 
               Jeder Teilnehmer erhält ein tolles Startpaket


BALLKINDER-CAMP vom 20. bis 21. September 2013

Näher geht's nicht......

Sei hautnah dabei, wenn die Österreichischen Tennisstars in Oberpullendorf um den begehrten Titel des Staatsmeisters kämpfen. Als Ballkind kannst du mit der Österreichischen Tenniselite am Platz stehen.

Weitere Informationen...

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

24. Juni 2017

ÖMS: Das Herren-Traumfinale ist perfekt

Heute ab 11 Uhr duellieren sich die beiden Wiener Lenny Hampel und Jurij Rodionov um den Sieg bei den Herren. Bei den Damen stehen Betina Pirker und Arabelle Koller im Finale.

Allgemeine Klasse Turniere

23. Juni 2017

ÖMS: Karoline Kurz steht im Doppel-Finale

Eva Nyikos und Karoline Kurz unterlagen in ihren gestrigen Viertelfinalspielen klar. Die Oberpullendorferin schaffte mit Yvonne Neuwirth aber immerhin den Einzug ins Doppel-Endspiel.

Allgemeine Klasse Turniere

22. Juni 2017

ÖMS: Auf die Damen war Verlass

Karoline Kurz und Eva Nyikos zogen ins Viertelfinale der Österreichischen Meisterschaften ein. Auf Nyikos wartet die ehemalige Staatsmeisterin Janina Toljan, Kurz bekommt es mit einer Qualifikantin zu tun.