Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Österreichische Meisterschaften - Beachtennis

VERSCHIEBUNG WEGEN SCHLECHTWETTERSMit den Österreichischen Meisterschaften am Kahrteich in Wr. Neudorf geht die Tennis Austria-Beachtennis-Tour 2009 zu Ende. Aufgrund starken Regens musste die Veranstaltung auf 12./13.9. verschoben werden.

Aufgrund starken Regens am Freitag Abend "mussten wir die Meisterschaften auf den 12./13.9.2009 verschieben", so Tennis Austria-Beachtennis-Referent und Turnierleiter Berndt Artes. "Am Wochenende wären die Beachcourts unbespielbar gewesen."

Die Verschiebung hat - neben trockenen Courts - ein weiteres Benefit: Martin Schmidt, Christoph Csar, David Kantona und Lie-Sun Liang, die in der vergangenen Woche bei der EM in Cagliari auf Sardinien im Einsatz waren (Schmidt/Kantona: 2. Runde; Csar/Lie: 1. Runde), haben nun für die Meisterschaften am Kahrteich ausreichend Zeit.
Berndt Artes: "Es wird ein 32er-Feld geben. Höchstwahrscheinlich muss sogar Qualifikation gespielt werden, da die Nennliste Tag für Tag länger wird."

QUICK FACTS
Termin: 12./13.. September 2009
Ort: Wiener Neudorf, Kahrteich
Turnierleiter: Berndt Artes
Info-Tel.: 0699/127 93 569
Website:
www.beachtennisaustria.at

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

19. Juni 2018

ÖMS 2018: BTV-Kleeblatt im Einsatz

Heute, Dienstag, startet der Hauptbewerb der Österreichischen Meisterschaften in Oberpullendorf. Mit Karoline Kurz, Rudolf Kurz, David Pichler und Tobias Pürrer sind gleich vier Burgenländer im Einsatz. Michael Frank scheiterte im Quali-Finale an...

Allgemeine Klasse Turniere

18. Juni 2018

ÖMS 2018: Michael Frank im Quali-Endspiel

Als einziger von sieben rot-goldenen Startern überstand Michael Frank in Oberpullendorf die ersten beiden Qualifikationsrunden. Heute, Montag, um 16 Uhr geht es für den Eisenstädter um den Einzug in den Hauptbewerb.

Allgemeine Klasse Turniere

17. Juni 2018

ÖMS 2018: Es ist angerichtet

Endlich gehen sie los, die zehnten Österreichischen Staatsmeisterschaften auf der Anlage des TC Sport-Hotel-Kurz in Oberpullendorf. Fast zwei Wochen lang wurde gestrichen, gehämmert und Sand abgetragen und wieder aufgefüllt, um für Österreichs beste...