Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Österreichische Meisterschaften - Beachtennis

VERSCHIEBUNG WEGEN SCHLECHTWETTERSMit den Österreichischen Meisterschaften am Kahrteich in Wr. Neudorf geht die Tennis Austria-Beachtennis-Tour 2009 zu Ende. Aufgrund starken Regens musste die Veranstaltung auf 12./13.9. verschoben werden.

Aufgrund starken Regens am Freitag Abend "mussten wir die Meisterschaften auf den 12./13.9.2009 verschieben", so Tennis Austria-Beachtennis-Referent und Turnierleiter Berndt Artes. "Am Wochenende wären die Beachcourts unbespielbar gewesen."

Die Verschiebung hat - neben trockenen Courts - ein weiteres Benefit: Martin Schmidt, Christoph Csar, David Kantona und Lie-Sun Liang, die in der vergangenen Woche bei der EM in Cagliari auf Sardinien im Einsatz waren (Schmidt/Kantona: 2. Runde; Csar/Lie: 1. Runde), haben nun für die Meisterschaften am Kahrteich ausreichend Zeit.
Berndt Artes: "Es wird ein 32er-Feld geben. Höchstwahrscheinlich muss sogar Qualifikation gespielt werden, da die Nennliste Tag für Tag länger wird."

QUICK FACTS
Termin: 12./13.. September 2009
Ort: Wiener Neudorf, Kahrteich
Turnierleiter: Berndt Artes
Info-Tel.: 0699/127 93 569
Website:
www.beachtennisaustria.at

Top Themen der Redaktion

Turniere Kids & Jugend

6. - 10. April 2018

Piet Luis Pinter im Wolfsberg-Finale

Nächster Höhepunkt in einer starken Saison für Piet Luis Pinter. Der Viertelfinalist der Österreichischen Meisterschaften erreichte beim ÖTV-Jugend Circuit in Wolfsberg das Endspiel und warf dabei gleich zwei gesetzte Spieler aus dem Bewerb.

Turniere Kids & Jugend

2. - 8. April 2018

Hans Peter Kaufmann geigt bei den Wikingern auf

Eine tolle Turnierwoche legte Hans Peter Kaufmann beim den WOW AIR OPEN im isländischen Kopavogur hin. Der Südburgenländer erreichte im Einzel ohne Satzverlust das Endspiel und musste sich dort erst seinem Doppelpartner Inaki Montes-De La Torre (ESP)...

Verbands-Info

6. April 2018

„Wir müssen mit der Zeit gehen“

BTV-Präsident Günter Kurz über sein neues Amt als ÖTV-Vizepräsident, notwendige Änderungen und den Tennis-Nachwuchs.