Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Österreichische Beachtennis-Meisterschaften 2009 in Wr. Neudorf

Tolles Beachtennis bei den Österreichischen Meisterschaften!Vergangenes Wochenende fanden in Wr. Neudorf/Kahrteich die ÖM im Beachtennis statt.

Im Herrendoppel bestätigten die 4 topgesetzten Paare ihre Vormachtstellung und zogen ungefährdet ins Semifinale ein. Nach 2 spannenden SF zogen Martin Schmidt/Lukas Jastraunig und Sun-liang Lie/Christoph Csar ins Finale ein. Nach 3 hart umgekämpften Sätzen setzten sich schließlich Schmidt/Jastraunig mit 3/6, 6/3 und 6/4 durch. „Ein auf hohem Niveau stehendes Finale“ zeigte sich auch der Beachtennisreferent des ÖTV Berndt Artes beeindruckt.

Auch im Mixeddoppel wurde der Staatsmeister ermittelt. Stefan Teubl/Kati Nagyi holten  sich etwas überraschend ungeschlagen den Titel vor Alexander Linsbichler/Alexandra Wang und Sun-Liang Lie/Martina Heinrich.

Mixeddoppel:

  1. Stefan Teubl/Kati Nagyi
  2. Alexander Linsbichler/Alexandra Wang
  3. Sun-Liang Lie/ Martina Heinrich
  4. Berndt Artes/Kathi Fehrer

Herrendoppel:

  1. Martin Schmidt/Lukas Jastraunig
  2. Sun-Liang Lie/Christoph Csar
  3. Lukas Weinwurm/David Kantona
  4. Christian Kogler/Daniel Groicher

Top Themen der Redaktion

Turniere Kids & Jugend

6. - 10. April 2018

Piet Luis Pinter im Wolfsberg-Finale

Nächster Höhepunkt in einer starken Saison für Piet Luis Pinter. Der Viertelfinalist der Österreichischen Meisterschaften erreichte beim ÖTV-Jugend Circuit in Wolfsberg das Endspiel und warf dabei gleich zwei gesetzte Spieler aus dem Bewerb.

Turniere Kids & Jugend

2. - 8. April 2018

Hans Peter Kaufmann geigt bei den Wikingern auf

Eine tolle Turnierwoche legte Hans Peter Kaufmann beim den WOW AIR OPEN im isländischen Kopavogur hin. Der Südburgenländer erreichte im Einzel ohne Satzverlust das Endspiel und musste sich dort erst seinem Doppelpartner Inaki Montes-De La Torre (ESP)...

Verbands-Info

6. April 2018

„Wir müssen mit der Zeit gehen“

BTV-Präsident Günter Kurz über sein neues Amt als ÖTV-Vizepräsident, notwendige Änderungen und den Tennis-Nachwuchs.