Zum Inhalt springen

Allgemeine KlasseTurniere

25. Juni 2017
ÖMS: Koller und Hampel gewinnen

Die Salzburgerin Arabella Koller und der Wiener Lenny Hampel stehen als Österreichische Meister 2017 fest. Koller besiegte Betina Pirker in einem packenden Damen-Finale in drei Sätzen. Hampel setzte sich gegen Jurij Rodionov ebenfalls in drei Sätzen durch.

Die erst 16-Jährige Arabella Koller machte ihr persönliches Märchen bei der neunten Auflage der Österreichischen Meisterschaften in Oberpullendorf am Samstagvormittag perfekt. Die Außenseiterin, die sich aus der Qualifikation bis ins Endspiel gekämpft hatte, bezwang in einem wahren Krimi die Vorjahresfinalistin Betina Pirker mit 7:6, 2:6 und 7:6.Bei den Herren setzte sich Favorit Lenny Hampel gegen einen starken Jurij Rodionov ebenfalls in drei Sätzen durch. Die beiden Wiener boten den Zusehern tolle Ballwechsel, bei denen ab dem zweiten Satz zumeist aber Hampel das bessere Ende für sich hatte.Detailergebnisse:https://www.tennisburgenland.at/turniere/kalender/detail/t/109542.html

Top Themen der Redaktion

LigaKids & Jugend

22. September 2021

MM 2021 Jugend: Der Norden gab den Ton an

Einmal mehr war das Tenniscenter Habeler-Knotzer in Neudörfl Austragungsort der Finalspiele der Mannschaftsmeisterschaft der Jugend. Am sonntägigen Großkampftag wurden acht von zehn Titeln vergeben. Der Norden dominierte mit sechs Erfolgen, ein Titel…

Kids & Jugend

BTV-Jugend-Landesmeisterschaften 2021

Von Freitag, 1.10. bis Sonntag, 3.10.2021 finden in der Tennishalle BAKL Oslip die BTV-Jugend-Hallenlandesmeisterschaften 2021 statt.

Verbands-Info

Wintercup 2021/2022

Wir freuen uns, dass 3 Wintercups im Burgenland stattfinden.