Zum Inhalt springen

Verbands-Info

NEUER WETTSPIELREFERENT - WICHTIGE INFOS DES WETTSPIELAUSSCHUSSES

Der BTV möchte allen Mitgliedsvereinen den neuen Wettspielreferenten, Herrn Mag. Harald Zagiczek, bekanntgeben. Weitere Neuerungen finden Sie im Anhang.

<p align="center"><strong><u><font size="4">LIEBE VEREINSVERANTWORTLICHE, LIEBE TENNISFREUNDE!</font></u></strong> </p> <p><font size="4">Der Burgenländische Tennisverband möchte an dieser Stelle den Rücktritt von Herrn Manfred Palkovits als Vizepräsident, Wettspielreferent, Seniorenreferent und Sportwart beim BTV bekannt geben und <strong><u>sich ganz herzlich bei ihm für seine 10-jährige Tätigkeit beim BTV bedanken. <br /></u></strong> <br /><font color="#ff0000">In der BTV-Vorstandssitzung vom 19.1.2009 wurde </font><font color="#1012ff">Herr Mag. Harald Zagiczek (0664/434 98 54 und </font></font><a class="fixed" onclick="popup_imp('/imp/compose.php',800,650,'to=harald.zagiczek%40gmx.at&amp;thismailbox=INBOX');" href="#" nicetitle="Neue Nachricht an harald.zagiczek@gmx.at"><font color="#1012ff" size="4">harald.zagiczek@gmx.at</font></a><font size="4">&nbsp;<font color="#0058ff">sowie </font></font><a href="mailto:wettspielreferen@tennisburgenland.at"><font color="#0058ff" size="4">wettspielreferen@tennisburgenland.at</font></a><font size="4"><font color="#ff0000"><font color="#0058ff">) </font>einstimmig zum Sportreferenten (vormals Wettspielreferent und Sportwart) und zum Vorsitzenden des BTV-Wettspielausschusses gewählt. <br /></font> <br /><strong><u>Der WA setzt sich aus folgenden Personen zusammen:</u></strong> <br /> <br />&nbsp;- Mag. Harald Zagiczek (</font><a href="mailto:wettspielreferent@tennisburgenland.at"><font size="4">wettspielreferent@tennisburgenland.at</font></a><font size="4"> sowie </font><a href="mailto:harald.zagiczek@gmx.at"><font size="4">harald.zagiczek@gmx.at</font></a><font size="4">) = Vorsitzender <br />&nbsp;- Ing. Harald Kicker (jugendreferent@tennisburgenland.at) <br />&nbsp;- Markus Pingitzer (markus.pingitzer@tennisburgenland.at) <br /><strong>&nbsp;- <u>Ersatz:</u></strong> Mag. Markus Szelinger (markus.szelinger@gmx.at) <br /> <br />Das Amt des 5. Vizepräsidenten wurde vorläufig <u><strong>nicht</strong></u> nachbesetzt. <br /> <br />Das <u><strong>Amt des Seniorenreferenten</strong></u> wird interimistisch <u>Herr Günter Kurz</u> (</font><a href="mailto:guenter@kurz.cc"><font size="4">guenter@kurz.cc</font></a><font size="4">) in <u>Zusammenarbeit mit Herrn Robert Grandits</u> (</font><a href="mailto:robert.grandits@bildungsserver.com"><font size="4">robert.grandits@bildungsserver.com</font></a><font size="4">) übernehmen. <br /> <br />Der neue Sportreferent bekleidet in Zukunft das Amt des Wettspielreferenten und des Sportwartes.</font> </p> <p><u><strong><font size="4">Die weiteren Ausschüsse des BTV:</font></strong></u> </p> <p><font size="4"><u><strong>Einspruchsenat:</strong></u> <br />Mag. Johannes Edelbauer-Vorsitzender <br />Mag. Klaus Kojnek <br />Mag. Herbert Slavik <br /><strong><u>Ersatz:</u></strong> Fritz Hammerschmidt <br /> <br /><u><strong>Breitensportausschuss:</strong></u> <br />Markus Pingitzer-Vorsitzender <br />Gert Karlovits <br />Ing. Harald Kicker <br />Robert Grandits <br /> <br /><strong><u>Leistungssportausschuss:</u></strong> <br />Günter Kurz-Vorsitzender <br />Mag. Christian Kohl <br />Ing. Harald Kicker <br />Bernd Solga</font> </p> <p><font size="4"><u><strong>Wichtiger Hinweis bzgl. Ansuchen an den WA:</strong></u> <br /> <br />Der Vorstand des BTV hat in seiner Sitzung vom 19.1.2009 einstimmig beschlossen, dass Anfragen, Wünsche, Beschwerden, etc. der Vereine, die den Wettspielausschuss des BTV betreffen, nur mehr schriftlich per Mail oder auf dem Postweg VOM OBMANN ODER EINER VON IHM BEVOLLMÄCHTIGTEN PERSON gestellt werden dürfen.</font> </p> <p><font size="4"><strong><u>Das Vollmachtformular finden Sie unter:</u></strong></font> </p> <p><a href="http://www.tennisburgenland.at/1054,391,,2.html"><strong><font size="4">http://www.tennisburgenland.at/1054,391,,2.html</font></strong></a> </p> <p> <br /><font size="4">Ihre Anliegen schicken Sie bitte an den WA-Vorsitzenden, Herrn Mag. Harald Zagiczek (</font><a href="mailto:wettspielreferent@tennisburgenland.at) UND"><font size="4">wettspielreferent@tennisburgenland.at) <u><strong><font color="#ff0000">UND</a></font></strong></u> in Kopie an das BTV-Sekretariat (</font><a href="mailto:info@tennisburgenland.at"><font size="4">info@tennisburgenland.at</font></a><font size="4">). <br /> <br />Auf diese Weise können Ihre Ansuchen schneller und effektiver bearbeitet werden. <br /> <br />Bitte fügen Sie Ihren schriftlichen Anfragen auch eine <strong><u>Telefonnummer</u></strong> bei, unter welcher wir Sie für Rückfragen kontaktieren können. <br /> <br />Im Namen des BTV bitte ich Sie höflichst um Ihre geschätzte Kenntnisnahme und verbleibe <br /> <br />Mit sportlichen Grüßen!</font> </p> <p><strong>F. d. R. d. A. <br />Gert Karlovits (BTV-Generalsekretär) i. A. des Wettspielausschusses <br />(0664/926 22 34) und <a href="mailto:vereinsinfo@tennisburgenland.at">vereinsinfo@tennisburgenland.at</a> </strong> <br /> </p>

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseLiga

17. Juni 2021

Landesliga A 2021: Finalisten stehen fest

Der UTC Neudörfl/WienInvest Group und der ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt bei den Herren sowie der TC Habeler-Knotzer Neudörfl und der UTC Neudörfl WienInvest Group bei den Damen bestreiten am Samstag die Endspiele um die burgenländischen…

Allgemeine KlasseLiga

10. Juni 2021

Landesliga A 2021: Neuer Partner und spannendes Format

Die Vorrunden der Landesligen A bei Damen und Herren sind beendet, nun geht es in die heißeste Saisonphase. Immer mit dabei der neue Medienpartner. Die BVZ (Anm.: Burgenländische Volkszeitung) begleitet das Tennisgeschehen im Burgenland seit Beginn…

TurniereKids & Jugend

9. Juni 2021

ETA-Tour: Leonie Rabl in Budapest unantastbar

Die Rohrbacherin ließ beim Sori Cup in Ungarns Hauptstadt ihren fünf Konkurrentinnen im Einzelbewerb der U16 nicht den Funken einer Chance und holte sich ungefährdet einen Sieg, der gleich 26 Plätze im ETA-Ranking brachte.