Zum Inhalt springen

Turniere

Nächster Sieg für Berend Tusch

Einen weiteren Siegerpokal darf sich Berend Tusch in seine Vitrine stellen. Das BTV-Talent zeigte beim mit über 100 Kindern und Jugendlichen sehr gut besuchten Styrian Kids Cup 2015 im U9-Bewerb der Burschen groß auf und gewann ohne einen Spielverlust.

berend_hartberg_2__2_ 
 

Als Nummer drei gesetzt ging der Hornsteiner mit einem Freilos in den Bewerb und durfte somit im Viertelfinale einsteigen, wo er dem Niederösterreicher Hartmut Fiedler keine Chance ließ. Im Semifinale kam es zum Aufeinandertreffen mit dem topgesetzten Steirer Julian Kerschenbauer, dem er ebenso wie dessen Landsmann Gregor Luttenschmied im Finale, kein einziges Game überließ. Alles in allem eine extrem souveräne Vorstellung des BTV-Talents.



Detailergebnisse:

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Sportbonus wurde verlängert

Vereine müssen sich online anmelden und den COVID-Förderung für neue Mitglieder nutzen.

Allgemeine KlasseTurniere

25. Jänner 2022

ITF Tour: Zwei Finalteilnahmen für David Pichler in Kairo

Starker Saisonstart für David Pichler beim $ 15.000-Turnier im ägyptischen Kairo, wo Burgenlands Nummer eins im Einzel wie auch im Doppel das Endspiel erreichte. Zweimal reichte es allerdings knapp nicht zum Sieg.

TurniereKids & Jugend

24. Jänner 2022

ITF Juniors Tour: Starker Pinter von Virus gestoppt

Mit Piet Luis Pinter (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt), Leonie Rabl (TC Rohrbach), Benedikt Szerencsits (UTC Raika Güssing, v.l.) und Alexander Wagner (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt) starteten vier BTV-Talente in der vergangenen…