Zum Inhalt springen

Turniere

Nächster Sieg für Berend Tusch

Einen weiteren Siegerpokal darf sich Berend Tusch in seine Vitrine stellen. Das BTV-Talent zeigte beim mit über 100 Kindern und Jugendlichen sehr gut besuchten Styrian Kids Cup 2015 im U9-Bewerb der Burschen groß auf und gewann ohne einen Spielverlust.

berend_hartberg_2__2_ 
 

Als Nummer drei gesetzt ging der Hornsteiner mit einem Freilos in den Bewerb und durfte somit im Viertelfinale einsteigen, wo er dem Niederösterreicher Hartmut Fiedler keine Chance ließ. Im Semifinale kam es zum Aufeinandertreffen mit dem topgesetzten Steirer Julian Kerschenbauer, dem er ebenso wie dessen Landsmann Gregor Luttenschmied im Finale, kein einziges Game überließ. Alles in allem eine extrem souveräne Vorstellung des BTV-Talents.



Detailergebnisse:

Top Themen der Redaktion

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.

Verbands-Info

12. Jänner 2021

BTV-Bezirksmeetings 2021 online abgehalten

BTV-Generalsekretär Markus Pingitzer bat die Vertreter der Mitgliedsvereine am vergangenen Wochenende zu den obligatorischen Bezirksmeetings vor den PC. In den fast 90 Minuten wurden die Funktionäre durch drei Tagesordnungspunkte geführt, die…