Zum Inhalt springen

Verbands-Info

9. Jänner 2019
Michael Frank ist ÖLSZ-Sportler des Jahres

Ehrungen ist Michael Frank inzwischen schon gewohnt. Doch diese Auszeichnung nimmt einen ganz besonderen Platz in der noch jungen Karriere des Eisenstädters ein. Das BTV-Talent wurde nämlich als einer von acht aus mehreren hundert Athleten des ÖLSZ Südstadt zum Sportler des Jahres gewählt.

Vier Mädchen und vier Burschen wurde diese Ehre im Jahr 2018 zu teil, einer davon war Michael Frank. Der Eisenstädter verbesserte sich in der ITF-Rangliste im vergangenen Jahr um über 1.400 Plätze und holte dazu auch den Doppel-Europameistertitel in Moskau, was mit dieser Auszeichnung belohnt wurde. „Es ist eine ganz besondere Ehre für mich, da ich unter hunderten anderen Sportlern der unterschiedlichsten Sportarten, die das Österreichische Leistungssport-Zentrum Südstadt besuchen, ausgewählt wurde“, freute sich der BTV-Schützling.

Top Themen der Redaktion

TurniereSenioren

8. - 12. Mai 2019

BTV-Senioren-LM 2019: Viermal Norden – einmal Süden

In fünf Bewerben ermittelten die BTV-Senioren im Tennis- und Freizeitzentrum Neudörfl ihre Landesmeister. In vier Altersklassen feierten die auch zahlreicher vertretenen Spieler aus dem Nordburgenland Siege, einmal ging der Titel ins Südburgenland.

Allgemeine KlasseTurniere

9. - 13. Mai 2019

BTV-LM 2019: Boris Novak und Katharina Oswald gewinnen

Der neuen burgenländischen Landesmeister in der Allgemeinen Klasse heißen Boris Novak (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt) und Katharina Oswald (UTC Raika Güssing). Beide kamen mit den schwierigen Bedingungen in Pöttsching am besten zurecht.

Allgemeine KlasseTurniere

13. Mai 2019

ÖMS 2019: David Pichler doppelter Staatsmeister

Besser hätte die Turnierwoche in Oberpullendorf für David Pichler wohl nicht laufen können. Der Osliper entzauberte im Einzel-Semifinale den Turnierfavoriten Dennis Novak (ATP 121) und setzte sich in der Neuauflage des Vorjahres-Endspiels mit 6:3 und...