Zum Inhalt springen

9. - 22. Dezember 2016
Michael Frank in Florida angekommen

Am vergangenen Freitag begann für BTV-Talent Michael Frank das Abenteuer Orange Bowl. Gemeinsam mit Trainer Franz Kresnik und den ÖTV-Kollegen Sinja Kraus, Daniela Glanzer und Lukas Neumayer traf der Burgenländer in Plantation (Florida) ein.

Einige Tage bleiben dem Eisenstädter noch, um sich auf das wichtigste Nachwuchsturnier weltweit vorzubereiten. Von Nervosität ist derzeit noch keine Spur. „Aber beim ersten Spiel wird das wohl etwas anders sein“, wagt Frank einen Ausblick auf sein Spiel am kommenden Mittwoch. Bis dahin soll noch bei einem Vorbereitungsturnier geprobt werden.

 

Für das Highlight seiner noch jungen Karriere sieht sich Frank gerüstet: „Die Form stimmt derzeit.“ Daher hofft der Burgenländer auch auf die eine oder andere Überraschung. „Das Teilnehmerfeld ist sehr stark, aber ich erhoffe mir schon etwas mitnehmen zu können.“

 

Der U14-Bewerb startet am Mittwoch, die Auslosung erfolgt am Dienstag.

Top Themen der Redaktion

TurniereKids & Jugend

15. Jänner 2020

ITF Juniors Classic: Burgenländer scheiterten zum Auftakt

Für die rot-goldenen Nachwuchshoffnungen Piet Luis Pinter (TC Schattendorf) und Matthias Ujvary (UTC Raika Güssing) war beim U18-Turnier in Oberpullendorf in Runde eins Endstation. Beide verkauften ihre Haut aber teuer.

TurniereKids & Jugend

10. Jänner 2020

ÖTV Jugend-Circuit: BTV-Talente strichen früh die Segel

Über ein sensationelles Nennergebnis von 170 Teilnehmern und Teilnehmerinnen durfte sich Turnierleiter Peter Teuschl und Oberschiedsrichter Karl Mannsberger beim ÖTV Kategorie I-Turnier im Tennis- und Freizeitcenter Neudörfl freuen. Leider konnten...