Turniere

Michael Frank in Bad Waltersdorf erfolgreich

Im Schatten von David Pichler, Karoline Kurz und Eva Nyikos, die beim den ÖTV-Hallenmeisterschaften in der Vorwoche für Furore sorgten, glänzte mit Michael Frank ein weiteres BTV-Talent beim SIMACEK ÖTV-Jugend Circuit in Bad Waltersdorf. Der Eisenstädter holte sich im U14-Einzel den Turniersieg, im Doppel schaffte er es mit David Tomic (TTV) ins Finale.

Dabei hatte der Burgenländer nach einem klaren Auftakterfolg schon in Runde zwei hart zu kämpfen. Der Wiener Stefan Petrovic konterte nämlich Franks 6:4-Satzgewinn im ersten und holte sich den zweiten mit dem gleichen Score. In der Entscheidung agierte Frank jedoch souverän und zog ins Viertelfinale ein, in dem er dem Tiroler Aleksandar Tomas ebenso keine Chance ließ wie im Semifinale dem Oberösterreicher Tobias Wirlend. So war das „Traumfinale“ zwischen der Nummer zwei des Turniers, Michael Frank, und dem topgesetzten Lukas Neumayer perfekt. Der Salzburger begann besser und holte sich Satz eins mit 6:3, Frank spielte sich mit einem glatten 6:2 in die Entscheidung, in der er im Tiebreak starke Nerven bewies und den Sieg holte.

Im anschließenden Doppelfinale unterlag der Eisenstädter mit seinem Tiroler Partner David Tomic oberösterreichisch-wienerischem Duo Tobias Wirlend/Stephan Kortenhof mit 3:6 und 2:6. Diese Niederlage konnte die Freude über die starken Leistungen jedoch nicht trüben.

sara_hutter_daniela_iordache__2_
(Foto: Sara Hutter, Daniela Iordache)
Weniger erfolgreich verliefen die Antreten für die BTV-Mädels Daniela Iordache (TC Parndorf), Sara Hutter (TC Sport-Hotel-Kurz) und Amelie Gindl (TC Mönchhof), die allesamt zum Auftakt ausschieden.


Bei den U12- und U16-Bewerben, welche in Kottingbrunn ausgetragen wurden, setzte es für Piet Luis Pinter (ASKÖ TC Schattendorf/U12), Tobias Pürrer (TC Sport-Hotel-Kurz/U16) und Stefan Gartner (TC Illmitz/U16) jeweils Zweitrunden-Niederlagen.

Detailergebnisse Bad Waltersdorf:
turniere.tennisaustria.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENAT.woa/wa/MicrositeDirectActions/micrositeTournamentCompetitionDetail

Detailergebnisse Kottingbrunn:
turniere.tennisaustria.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENAT.woa/wa/MicrositeDirectActions/micrositeTournamentCompetitionDetail

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

25. Juni 2017

ÖMS: Koller und Hampel gewinnen

Die Salzburgerin Arabella Koller und der Wiener Lenny Hampel stehen als Österreichische Meister 2017 fest. Koller besiegte Betina Pirker in einem packenden Damen-Finale in drei Sätzen. Hampel setzte sich gegen Jurij Rodionov ebenfalls in drei Sätzen...

Allgemeine Klasse Turniere

24. Juni 2017

ÖMS: Das Herren-Traumfinale ist perfekt

Heute ab 11 Uhr duellieren sich die beiden Wiener Lenny Hampel und Jurij Rodionov um den Sieg bei den Herren. Bei den Damen stehen Betina Pirker und Arabelle Koller im Finale.

Allgemeine Klasse Turniere

23. Juni 2017

ÖMS: Karoline Kurz steht im Doppel-Finale

Eva Nyikos und Karoline Kurz unterlagen in ihren gestrigen Viertelfinalspielen klar. Die Oberpullendorferin schaffte mit Yvonne Neuwirth aber immerhin den Einzug ins Doppel-Endspiel.