Verbands-Info

Meisterschaft 2011 - Klasseneinteilung

Das Wettspielreferat gibt für die Meisterschaftssaison 2011 folgende Klasseneinteilung (Stand 09.01.2011) bekannt!

Die BTV-Mannschaftsmeisterschaften werden in den Landesligen und Klassen mit höchstens 8 Mannschaften durchgeführt, wobei die Einteilung dem Wettspielauschuss (WA) obliegt. Die letzten Ligen und Klassen können nach Bedarf mit mehr oder weniger Mannschaften besetzt werden.

Damen AK (pdf)

Herren AK (pdf)

Seniorinnen (pdf)

Senioren (pdf)

Die Schüler-Mannschaftsmeisterschaft wird in geographisch eingeteilten Gruppen durchgeführt, wobei die Einteilung dem Jugendreferenten obliegt.
Die Gruppen für die Jugenmeisterschaft wird nach dem 31.01.2011 eingeteilt!

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

24. Juni 2017

ÖMS: Das Herren-Traumfinale ist perfekt

Heute ab 11 Uhr duellieren sich die beiden Wiener Lenny Hampel und Jurij Rodionov um den Sieg bei den Herren. Bei den Damen stehen Betina Pirker und Arabelle Koller im Finale.

Allgemeine Klasse Turniere

23. Juni 2017

ÖMS: Karoline Kurz steht im Doppel-Finale

Eva Nyikos und Karoline Kurz unterlagen in ihren gestrigen Viertelfinalspielen klar. Die Oberpullendorferin schaffte mit Yvonne Neuwirth aber immerhin den Einzug ins Doppel-Endspiel.

Allgemeine Klasse Turniere

22. Juni 2017

ÖMS: Auf die Damen war Verlass

Karoline Kurz und Eva Nyikos zogen ins Viertelfinale der Österreichischen Meisterschaften ein. Auf Nyikos wartet die ehemalige Staatsmeisterin Janina Toljan, Kurz bekommt es mit einer Qualifikantin zu tun.