Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Matchkaiser 2010

Wir belohnen die fleißigsten Spieler im Verein. Wer spielt die meisten Matches in seinem Club?

„Mit dieser Jahreswertung wollen wir all jene Tennisspieler ehren, die durch ihr häufiges Spielen einen maßgeblichen Beitrag zum Betrieb am Tennisplatz liefern.“

Alle vereinsinternen Matches vom 1. Mai – 30. September 2010, die im „nu-System“ eingegeben werden, kommen in die Wertung. Einzel, Doppel, Mixed

Egal ob gewonnen oder verloren, jedes Match zählt: Einzelspiele + Ranglistenmatches + Clubmeisterschaft + sonstige vereinsinterne Turniere

Gewertet werden: alle vereinsinternen Matches Voraussetzung: die Spiele müssen im „nu-System“ erfasst sein !!!


Zeitraum: 1. Mai – 30. September 2010

Clubaushang für den MATCHKAISER (ppt)

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

19. Juni 2018

ÖMS 2018: BTV-Kleeblatt im Einsatz

Heute, Dienstag, startet der Hauptbewerb der Österreichischen Meisterschaften in Oberpullendorf. Mit Karoline Kurz, Rudolf Kurz, David Pichler und Tobias Pürrer sind gleich vier Burgenländer im Einsatz. Michael Frank scheiterte im Quali-Finale an...

Allgemeine Klasse Turniere

18. Juni 2018

ÖMS 2018: Michael Frank im Quali-Endspiel

Als einziger von sieben rot-goldenen Startern überstand Michael Frank in Oberpullendorf die ersten beiden Qualifikationsrunden. Heute, Montag, um 16 Uhr geht es für den Eisenstädter um den Einzug in den Hauptbewerb.

Allgemeine Klasse Turniere

17. Juni 2018

ÖMS 2018: Es ist angerichtet

Endlich gehen sie los, die zehnten Österreichischen Staatsmeisterschaften auf der Anlage des TC Sport-Hotel-Kurz in Oberpullendorf. Fast zwei Wochen lang wurde gestrichen, gehämmert und Sand abgetragen und wieder aufgefüllt, um für Österreichs beste...