Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Malta ITF U/18 World Ranking Tournament

Die Neusiedlerin Eva Nyikos schaffte es bei ihrem zweiten Antreten auf ITF-Ebene (U18) zum ersten Mal in den Hauptbewerb.

26.03.2013:

Nach einem Freilos in der ersten Qualifikationsrunde ließ Nyikos der Italienerin Martina Lo Pumo beim 6:2 und 6:2 nicht den Funken einer Chance. In Runde eins wartete dann wieder eine Italienerin. Dalila Spiteri hatte sich ebenso wie Nyikos durch die Qualifikation gekämpft. Bei starkem Wind entwickelte sich eine ausgeglichene Partie. Die 14-jährige Neusiedlerin holte sich Durchgang eins mit 6:3. Trotz verbissenen Kampfes entschieden am Ende aber wenige Punkte für die Italienerin, welche die beiden weiteren Sätze jeweils mit 6:4 gewann. „Eva hat brav gekämpft und laut ihrer Coaches auch sehr gut gespielt“, erzählt Vater Martin.

Detailergebnisse:
www.itftennis.com/juniors/tournaments/tournament/info.aspx

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

NACHRUF FÜR ING. HANS HADEK

Ein engagierter Funktionär und guter Tennisfreund, Ing. Hans Hadek ist am 20.02. von uns gegangen. Der Burgenländische Tennisverband trauert um einen langjährigen Unterstützer des burgenländischen Tennissports.

Turniere Kids & Jugend

14. - 19. Februar 2019

ÖTV-Jugend Circuit: Kim Kühbauer doppelt erfolgreich

Der Freizeit- und Sportaktivpark in Bad Waltersdorf war für Kim Kühbauer definitiv eine Reise wert. Die Wulkaprodersdorferin holte sich den Titel im U12-Einzel und mit Lilah Havel (WTV) auch den Sieg im Doppel-Bewerb.

Allgemeine Klasse Turniere

10. - 16. Februar 2019

ÖMS: Pichler und Weinhandl schnappen sich Titeln

David Pichler agierte bei den Österreichischen Meisterschaften der Allgemeinen Klasse in Wolfsberg vor allem in den Doppelbewerben sehr erfolgreich, Hans-Peter Kaufmann lieferte an selber Stelle eine Talentprobe ab und Clemens Weinhandl wurde bei den...