Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

19. Mai 2022
Lea Haider-Maurer holte zwei Punkte für Österreich

Zum zweiten Mal nach Italien (Lampo Trophy) durfte wurde Lea Haider-Maurer (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt) zu einem Länderkampf des U12-Nationalteams eingeladen. Gegen Ungarn feierte Rot-Weiß-Rot einen 7:2-Erfolg. Zwei Punkte gingen auf das Konto der Burgenländerin.

Ausgetragen wurde der freundschaftliche Länderkampf in Sankt Pölten, wo man witterungsbedingt in die Halle übersiedelt musste. Der Modus sah angelehnt an den Meisterschaftsbetrieb sechs Einzel- und drei Doppelbegegnungen vor, wobei jeweils vier Burschen und zwei Mädchen antraten.

Die 11-jährige Trausdorferin trat als Nummer eins gegen die bessergereihte Ungarin an und konnte diese mit 6:4, 6:3 besiegen. Auch das Mädchen-Doppel, welches Haider-Maurer gemeinsam mit Kara Fronek bestritt, ging dank enormer Nervenstärke mit 7:5, 7:6 an das österreichische Duo. Damit steuerte der BTV-Schützling zwei Punkte zum klaren 7:2-Erfolg über die Ungarn bei.

Keine Punkte besteuern konnte Anton Kahlig (ASKÖ TC Hornstein). Der österreichische U12-Meister musste seine Teilnahme krankheitsbedingt absagen.

Für das Tennis Europe-Event in Koper (Slowenien) Ende des Monats wurden beide BTV-Talente seitens des ÖTV erneut nominiert.

Top Themen der Redaktion

TurniereKids & Jugend

23. Juni 2022

Tennis Europe Tour: Toni Kahlig konnte Erfolge wiederholen

Anton Kahlig wiederholte in Triest seinen Siegeszug, welchen er schon im slowenischen Koper gezeigt hatte und holte sich die Siege in beiden U12-Bewerben. Lea Haider-Maurer stand an selber Stelle im Einzel-Finale. Isabella Hauenschild und Julian…

LigaKids & Jugend

U8 KIDS-Mannschaftsmeisterschaft 2022

Der Burgenländische Tennisverband führt im Spieljahr 2022 wieder einen Meisterschaftsbewerb für Mannschaften der Altersklassen KIDS U8.