Zum Inhalt springen

20. - 22. Januar 2017
Kids- und Jugendlandesmeister sind gekürt

Drei Tage lang wurde in der BAKL Halle in Oslip gekämpft, geschlagen und abgesmasht bis die 16 Landesmeister (12 in den Einzelbewerben und 4 im Doppel) in den Kategorien Kids und Jugend feststanden.

Turnierorganisator Michael Erdt durfte sich dabei über stolze 92 Nennungen im Einzel und auch elf Doppelpaarungen freuen. „Besonders freut mich, dass Kinder aus dem gesamten Burgenland den Weg zu unserer Veranstaltung gefunden haben“, gibt Erdt zu Protokoll. Um auch gleich ein großes Lob loszuwerden: „Es hat sich gezeigt, dass viele Vereine gezieltes Nachwuchstennis anbieten. Daher war das Niveau schon ganz beachtlich.“

 

Die Zahlen untermauern die Worte des Turnierdirektors. Die 92 Einzelnennungen verteilten sich auf 26 rot-goldene Vereine, welche sich wiederum auf das gesamte Bundesland verteilten. Auch die Klub-Streuung bei den Titelträgern ist erwähnenswert. In den zwölf Einzelbewerben konnten gleich elf Vereine einen Landesmeister stellen. Die größte Mannschaft schickte übrigens der ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt mit 18 Einzel-Nennungen ins Rennen.

  

Alle Landesmeister auf einen Blick:

 

Burschen U9 Einzel

Nick Weinhandl (TC Bad Tatzmannsdorf/Oberschützen)

Mädchen U9 Einzel

Mia- Sophie Schefberger (TC Rohrbach)

Burschen U10 Einzel

Constantin Neubauer (UTC Bad Sauerbrunn)

Mädchen U10 Einzel

Reka Kaszoni (UTC Deutschkreutz)

Burschen U11 Einzel

Berend Tusch (ASKÖ TC Schattendorf)

Mädchen U11 Einzel

Kim Kühbauer (TC Wulkaprodersdorf)

Burschen U12 Einzel

Piet Luis Pinter (ASKÖ TC Schattendorf)

Mädchen U12 Einzel

Maribel Krizaj (TC Sport-Hotel-Kurz)

Burschen U14 Einzel

Jakob Lehner (TC Raiba Zurndorf)

Mädchen U14 Einzel

Katharina Oswald (UTC Raika Güssing)

Burschen U16 Einzel

Hans-Peter Kaufmann (TC Neudauberg)

Mädchen U16 Einzel

Daniela Iordache (TC Parndorf)

Burschen U14 Doppel

Piet Luis Pinter (ASKÖ TC Schattendorf)/Benedikt Szerencsits (UTC Güssing)

Mädchen U14 Doppel

Sara Hutter/Amelie Gindl

 

 

Detailergebnisse Kids:

http://www.tennisburgenland.at/turniere/kalender/detail/t/107380.html

 

Detailergebnisse Jugend:

http://www.tennisburgenland.at/turniere/kalender/detail/t/107381.html

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniere

23. Juli 2019

ITF-Tour: David Pichler scheitert im Kramsach-Semifinale

Der 20. Doppeltitel auf der ITF-Tour sollte Burgenlands Nummer eins und Partner Sebastian Prechtel zwar nicht gelingen, dafür ging es im Einzel bis ins Halbfinale. Dort war Lokalmatador Sandro allerdings nicht zu bezwingen.

TurniereKids & Jugend

20. Juli 2019

Tennis Europe Junior Tour: Pinter verpasst ersten Einzel-Titel knapp

Piet Luis Pinter unterlag im Endspiel des ETA-Turniers in Kufstein dem Deutschen Bon Lou Karstens knapp mit 6:7 und 4:6 und schrammte damit haarscharf am ersten internationalen Titel vorbei. Die nächste Chance gibt es in im August in Bludenz.

TurniereKids & Jugend

19. Juli 2019

Matthias Ujvary mit Selbstvertrauen nach Baku

Große Ehre für den Güssinger Matthias Ujvary. Der Südburgenländer ist einer von 54 jungen Athleten, die Österreich beim 15. European Youth Olympic Festival in Baku (Aserbaidschan) vertreten. Zuletzt war Ujvary auf ETA-Ebene sehr erfolgreich.