Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

28. September 2017
KIDS-Kadersichtung 2017: 26 Teilnehmer

So viele Kids folgten heuer der Einladung von KIDS-Referent Reinhold Koppi und BTV-Generalsekretär Markus Pingitzer für die beiden Sichtungen in Neusiedl und Oberpullendorf. Eine Steigerung von 10 Kindern gegenüber dem Vorjahr.

Markus Pingitzer führt das gestiegene Interesse am KIDS-Kader auf das gute Anlaufen der Kids Trophy-Turnierserie in den Sommermonaten zurück: „Das hat schon ganz gut ausgesehen und dieser Trend hat sich jetzt bestätigt.“ Der Trend soll natürlich fortgesetzt werden. „Wir werden weiter Gas geben, um die Kinder vom Tennis zu begeistern.“Jeweils 13 tennisbegeisterte Kids fanden heuer den Weg zur Sichtung nach Neusiedl (8.9.2017) und Oberpullendorf (22.9.2017), wo die Schnelligkeit, die Koordination, der Gleichgewichtssinn sowie die Grundfertigkeiten im Tennis wie Vorhand, Rückhand und der Aufschlag genauestens unter die Lupe genommen wurden. Pingitzer war mit dem Niveau zufrieden. Die Verständigung über die Aufnahme in die Bezirkskader erfolgt noch in dieser Woche.  

Sichtung Neusiedl (8.9.2017)

 

Bastian Szemethy

TC Wallern

Julia Pürrer

TC Jois

Maximilian Mertl

UTC Neusiedl

Frederik Szüsz

UTC Neusiedl

Nino Wagner

TC Nickelsdorf

Markus Doktor

UTC Mattersburg

Theodor Kojnek

 

Clemens Rath

TV Sankt Andrä

Valentina Bors

TV Pamhagen

Felix Neumann

TC Nickelsdorf

Marie Thury

 

Sebastian Jellasitz

TC Oggau

Michael Haider

TC Illmitz

Sichtung Oberpullendorf (22.9.2017)

 

Saskia Feucht

TC Sport-Hotel-Kurz

Lukas Gradwohl

UTC Sieggraben

Alexander Kurz

UTC Sieggraben

Jakob Leitner-Weiss

TC Rohrbach

Henri Mayer

ASKÖ TC Zillingdorf

Sebastian Roberti

ASKÖ Eisenstadt

Patrick Tscheppe

UTC Eisenstadt

Matthias Posch

UTC Eisenstadt

Maximilian Strubreiter

UTC Eisenstadt

Hanna Kopfer

 

Florian Manninger

ASKÖ Eisenstadt

Paul Zechmeister

UTC Sankt Georgen

Lukas Sagmeister

ASKÖ Eisenstadt

Top Themen der Redaktion

COVID-19Verbands-Info

Die neuen Oster-Regelungen im Sport

Tennis im Freien ist weiterhin möglich. Alle Sportstätten outdoor dürfen betreten werden. Einzeltraining ist zulässig.

TurniereKids & Jugend

3. April 2021

Tennis Europe Tour: Doppelte Sieg-Premiere in Israel

Kim Kühbauer (TC Wulkaprodersdorf) und Leonie Rabl (TC Rohrbach) drückten dem U14-Bewerben in Ramat Hasharon ihren Stempel auf. Kühbauer holte ihren ersten Turniersieg auf ETA-Ebene im Einzel, Rabl feierte gemeinsam mit der Italienerin Emma Scaldalai…

Allgemeine KlasseTurniere

2. April 2021

ATP Tour: Ein Sieg für David Pichler auf Marbella

Burgenlands Nummer eins musste sich beim Challenger in Andalusien in der Runde eins der Einzel-Qualifikation geschlagen geben. Im Doppel mit dem Serben Danilo Petrovic gelang der Einzug ins Viertelfinale.