Zum Inhalt springen

28. - 29. Dezember 2016
Kaderkids wurden getestet

29 von 41 fanden sich am 28. und 29. Dezember 2016 in der Fußballhalle des Sport-Hotel-Kurz ein um die alljährlichen sportmotorischen Tests zu absolvieren.

Unter der Anleitung von BSSM Oberschützen-Trainer Johann Szabo und BTV-Generalsekretär Markus Pingitzer wurden zahlreiche Stationen absolviert. „Der Ist-Stand der Kids in den Bereichen Schnelligkeit, Sprungkraft, Wurfkraft und Tapping wurde erhoben. Im Idealfall verbessern sich die Kinder über das kontinuierliche Training von Jahr zu Jahr“, erklärt Pingitzer.

 

Als Ersatztermin für die 12 fehlenden KaderspielerInnen wurde Samstag, der 4. Februar 2017 ins Auge gefasst. „Die Eltern werden sobald der Termin zu 100 Prozent steht informiert“, so Pingitzer. Im Frühjahr stehen auch noch die Tests für die JugendspielerInnen auf dem Programm.

 

Mehr Fotos von den Testungen in Oberpullendorf finden Sie bei unseren Fotostrecken.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Das KURIER-Jahrbuch ist am Markt

Zum dritten Mal wird das abgelaufene Tennis-Jahr aus allen Blickwinkeln beleuchtet. 196 Seiten Lesevergnügen, von Experten gemacht, erhältlich in der Trafik.

Verbands-Info

4. Dezember 2018

Generalversammlung: 2019 bringt Neuerungen

Der Vorstand des Burgenländischen Tennisverbands (BTV) lud am vergangenen Freitag zu seiner alljährlichen Generalversammlung nach Markt St. Martin – freilich auch im Jahr 2018 mit einigen „Verbesserungen“ im Gepäck.

Kids & Jugend

BTV-Girlsprojekt 2019

Im kommenden Jahr 2019 wird ein neues Projekt seitens des Burgenländischen Tennisverbandes
gestartet, um die Mädchen im Alter von 8 bis 12 Jahren (Jahrgänge 2010 bis 2007) besser zu vernetzen und ihnen die Chance zu geben, sich gegenseitig kennen zu...