Turniere

Jürgen Jelleschitz und Eva Nyikos sind Landesmeister

15 Starter bei den Herren und nur drei bei den Damen. Der UTC Neudörfl konnte bei den Landesmeisterschaften der Allgemeinen Klasse heuer lediglich ein kleines aber qualitativ feines Teilnehmerfeld präsentieren.

Dafür bekamen die Zuseher schon ab der ersten Runde packende Duelle zu sehen. Während sich die Favoriten Clemens Weinhandl (UTC Sportstadt Oberwart), Patrick Dobesch (TC Bad Sauerbrunn) und Jürgen Jelleschitz (UTC Haydnbräu Sankt Margarethen) klar durchsetzten musste sich die Lokalmatador Harald Donhauser, die Nummer vier der Setzliste, schon in der Auftaktrunde gegen den Hornsteiner Alexander Pichler mit 4:6 und 6:7 geschlagen geben. Eine Talentprobe legte BTV-Talent Stefan Gartner ab. Er holte sich Satz Nummer eins gegen die Nummer zwei des Turniers, Bernhard Scheidler (UTC Neusiedl/See) mit 7:6 unterlag aber in der Folge doch mit 3:6 und 2:6.

Nachdem die Viertelfinalpaarungen sehr einseitig verliefen, wurde es im Semifinale spannender. Patrick Dobesch zwang Clemens Weinhandl in ein Tiebreak, welches dieser für sich entschied und damit den Widerstand seines Gegners brach. Auch Jürgen Jelleschitz hatte bei seinem Halbfinalerfolg über Michael Posch (UTC Neudörfl) im ersten Durchgang zu kämpfen. Am Ende stand aber doch ein souveräner 6:4 und 6:2-Erfolg.

Witterungsbedingt hatten die Protagonisten des Endspiels dann zwei Tage Zeit sich auf ihre Begegnung vorzubereiten. Dies gelang beiden Routiniers sehr gut. In einer ausgeglichenen Partie hatte Jürgen Jelleschitz aber zumeist die passende Antwort auf das Spiel von Clemens Weinhandl und holte sich mit einem 7:6 und 6:3-Erfolg den Landesmeistertitel.

Bei den Damen tat es ihm die Neusiedlerin Eva Nyikos gleich. Nyikos, die für den TC Mönchhof in der Meisterschaft antritt, ließ ihren beiden Konkurrentinnen vom UTC Eisenstadt Alexandra Karall und Lisa Toth keine Chance und siegte zweimal glatt. Rang zwei holte sich Karall, welche das vereinsinterne Duell mit Toth 6:4 und 6:1 gewann.

Detailergebnisse:

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

19. - 25. Juni 2017

Gute Punkte für David Pichler in Budapest

Bei den Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf wurde Burgenlands Nummer eins schmerzlich vermisst. Grund für die Absage, welche dem sympathischen Nordburgenländer sehr schwer fiel, war die Punktejagd für die ATP-Rangliste. Pichler sorgte dann auch...

Kids & Jugend Verbands-Info Turniere

BTV KIDS TROPHY STARTET AM WOCHENENDE

Der Startschuss zur Premiere der „BTV KIDS TROPHY“ wird am kommenden Wochenende in Andau und Rust gegeben. Alle interessierten Kids ab ca. 7 Jahren, die über Tennis Grundfertigkeiten verfügen, sind aufgerufen daran teilzunehmen.

Allgemeine Klasse Turniere

25. Juni 2017

ÖMS: Koller und Hampel gewinnen

Die Salzburgerin Arabella Koller und der Wiener Lenny Hampel stehen als Österreichische Meister 2017 fest. Koller besiegte Betina Pirker in einem packenden Damen-Finale in drei Sätzen. Hampel setzte sich gegen Jurij Rodionov ebenfalls in drei Sätzen...