Zum Inhalt springen

5. - 30. Jänner 2017
Jänner: Monat der Landesmeisterschaften

Nur wenig Anlaufzeit gibt es für Burgenlands Tennisakteure im Jahr 2017. Gleich im ersten Monat des Jahres stehen die Hallenlandesmeisterschaften der Allgemeinen Klasse, der Kids und Jugend sowie jene der Senioren auf dem Programm.

Den Beginn machen die Damen und Herren der Allgemeinen Klasse im Sport-Hotel-Kurz in Oberpullendorf. Schon morgen Mittag endet der Nennschluss. Ab Donnerstag, den 5. Jänner starten die Bewerbe.

 

Zwei Wochen später sind die zukünftigen Hoffnungen des Burgenlandes an der Reihe. In der Tennishalle BAKL Oslip wird vom 20. bis 22. Jänner in den Altersklassen U8 bis U16 um die begehrten Landestitel gerittert.

 

Den Schlusspunkt eines aufregenden Monats setzen die Senioren, welche vom 26. bis 30. Jänner in der Tennishalle Breitenbrunn ihre Besten ermitteln.

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniere

18. Februar 2020

ITF-Tour: Erfolge für Pichler und Frank zum Saisonstart

Burgenlands Nummer eins, David Pichler, feierte im griechischen Heraklion mit dem Deutschen Kai Wehnelt seinen insgesamt 23. Doppel-Titel auf der Tour. Michael Frank schaffte bei seinem Comeback nach einer Handgelenksverletzung den Sprung ins...

TurniereSenioren

11. Februar 2020

ÖTV Senioren-Hallenmeisterschaften: Zwei Burgenländer erfolgreich

Österreichs Spitzenspieler der Seniorenklassen matchten im Colony Competition Club in Wien um die begehrten Titel. Ein waschechter und Wahlburgenländer holten dabei zwei Titel für Rot-Gold. Clemens Weinhandl (Herren 45+) und Mario Haider-Maurer...

TurniereKids & Jugend

5. Februar 2020

Tennis Europe Wintercup zu Gast in Neudörfl

Auf der Anlage des TC Habeler & Knotzer in Neudörfl ging von 31. Jänner bis 2. Februar der Tennis Europe Winter Cup by HEAD über die Bühne. Für Österreichs Team traten unter der Führung von Nationaltrainer Robert Maieritsch traten die U12-Burschen...