5. - 30. Jänner 2017
Jänner: Monat der Landesmeisterschaften

Nur wenig Anlaufzeit gibt es für Burgenlands Tennisakteure im Jahr 2017. Gleich im ersten Monat des Jahres stehen die Hallenlandesmeisterschaften der Allgemeinen Klasse, der Kids und Jugend sowie jene der Senioren auf dem Programm.

Den Beginn machen die Damen und Herren der Allgemeinen Klasse im Sport-Hotel-Kurz in Oberpullendorf. Schon morgen Mittag endet der Nennschluss. Ab Donnerstag, den 5. Jänner starten die Bewerbe.

 

Zwei Wochen später sind die zukünftigen Hoffnungen des Burgenlandes an der Reihe. In der Tennishalle BAKL Oslip wird vom 20. bis 22. Jänner in den Altersklassen U8 bis U16 um die begehrten Landestitel gerittert.

 

Den Schlusspunkt eines aufregenden Monats setzen die Senioren, welche vom 26. bis 30. Jänner in der Tennishalle Breitenbrunn ihre Besten ermitteln.

Top Themen der Redaktion

17. - 19. März 2017

Kim Kühbauer gewinnt in Anif

Vier BTV-Talente gingen beim ÖTV KIDS-Sichtungsturnier in Anif sehr erfolgreich an den Start. Kim Kühbauer gewann den Bewerb der Girls U10, Constantin Neubauer erreichte das Finale bei den Boys U9.

16. - 22. März 2017

Güssing war ein toller Veranstalter

Der Aktivpark in Güssing war in der vergangenen Woche Austragungsort der Österreichischen U14-Hallenmeisterschaften. Die Kombination aus Tennishalle, Freiplätzen, Wellness und Gastro mit Hotel ließ bei den Spieler und Eltern kaum Wünsche offen.