5. - 30. Jänner 2017
Jänner: Monat der Landesmeisterschaften

Nur wenig Anlaufzeit gibt es für Burgenlands Tennisakteure im Jahr 2017. Gleich im ersten Monat des Jahres stehen die Hallenlandesmeisterschaften der Allgemeinen Klasse, der Kids und Jugend sowie jene der Senioren auf dem Programm.

Den Beginn machen die Damen und Herren der Allgemeinen Klasse im Sport-Hotel-Kurz in Oberpullendorf. Schon morgen Mittag endet der Nennschluss. Ab Donnerstag, den 5. Jänner starten die Bewerbe.

 

Zwei Wochen später sind die zukünftigen Hoffnungen des Burgenlandes an der Reihe. In der Tennishalle BAKL Oslip wird vom 20. bis 22. Jänner in den Altersklassen U8 bis U16 um die begehrten Landestitel gerittert.

 

Den Schlusspunkt eines aufregenden Monats setzen die Senioren, welche vom 26. bis 30. Jänner in der Tennishalle Breitenbrunn ihre Besten ermitteln.

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

10. - 15. August 2017

Tennisoutlet Trophy – TC Illmitz 2017

Stefan Gartner (UTC Sportstadt Oberwart), Martin Szemethy (TC Wallern) und Alina Krejca (TV Pamhagen) heißen die Sieger bei der Tennisoutlet-Trophy in Illmitz, welche mit 78 Teilnehmern sehr gut besucht war.

Turniere Kids & Jugend

7. - 12. August 2017

Einzel-Semifinale und Doppeltitel in Zell am See

Zwei Österreicher drückte dem Europe Junior Tour-Turnier in Zell am See ihren Stempel auf. Einer davon war der Eisenstädter Michael Frank. Er erreichte im Einzel das Semifinale und gewann mit Lukas Neumayer den Doppel-Bewerb.