Zum Inhalt springen

Allgemeine KlasseTurniereKids & Jugend

24. September 2020
Internationale Erfolge für David Pichler und Leonie Rabl

Eine sehr erfolgreiche Turnierwoche haben David Pichler auf der ITF-Tour mit dem Einzug ins Einzel-Finale sowie dem Sieg im Doppel in Monastir und Leonie Rabl, die beim ETA-Turnier in Marburg U14-Dritte wurde, hinter sich.

Was für eine Turnierwoche für David Pichler im tunesischen Monastir. Der Osliper holte sich mit Alex Erler (fast) erwartungsgemäß den Sieg im Doppel. Denn die topgesetzten Österreicher feierten drei klare Zwei-Satz-Erfolge, ehe sie im Finale den Argentiniern Ignacio Monzon und Fermin Tenti beim 6:4 und 6:1 kaum Möglichkeiten ließen. Auch im Einzel lief es bis zum Endspiel hervorragend. Nach zwei deutlichen Siegen setzte sich Pichler auch in den beiden Nervenschlacht gegen den Tunesier Moez Echargui (7:5, 7:6) und den Amerikaner Alexander Kotzen (6:2, 6:7, 7:6) durch. Im Finale fand Pichler gegen den Russen Alexander Shevchenko aber seinen Meister und unterlag mit 3:6 und 4:6.

Detailergebnisse:

https://www.itftennis.com/en/tournament/m15-monastir/tun/2020/m-itf-tun-29a-2020/draws-and-results/

In Marburg startete Leonie Rabl mit einem fulminanten 6:1 und 6:0 gegen die Slowenin Ana Stojneva in den U14-Bewerb des Bergantov Memorial. Auch die als Nummer zwei eingestufte Lija Mumlek hatte dem druckvollen Spiel der Rohrbacherin in Runde zwei nichts entgegenzusetzen. Die erste richtige Hürde wartete im Viertelfinale. Die slowakische Qualifikantin Yasmin Vavrova verlangte der BTV-Hoffnung auf ihrem Weg ins Semifinale drei Sätze lang alles ab. Wie knapp Rabl bei der hauchdünnen 6:2, 4:6 und 5:7 gegen Nala Kovacic (4/SLO) am Turniersieg vorbeischrammte, zeigte der Turniersieg von Kovacic gegen ihre Landsfrau Tamara Sramkova (1).

Detailergebnisse:

https://www.tenniseurope.org/sport/draw.aspx?id=025C94EA-1372-4860-AFDE-46355CB24165&draw=3

Top Themen der Redaktion

Verbands-InfoSenioren

FAQs zur Seniorenanpassung vom 15.10.2020

Am 15. Oktober 2020 wurde die aufgrund der Corona-Krise verschobene einmalige Anpassung aller ITN-Werte für SeniorInnen durchgeführt. Das ITN-System soll von Grund auf ausschließlich die individuelle allgemeine Spielstärke eines Spielers in einer...

TurniereKids & Jugend

10. Oktober 2020

ETA-Tour: Leonie Rabl Einzel-Dritte, Kühbauer mit erstem Doppel-Titel

Beim Tennis Europe Junior Tour-Event in Bad Waltersdorf erreichte Leonie Rabl das Semifinale im U14-Einzel. Kim Kühbauer drang bis ins Viertelfinale vor und holte mit Alexandra Zimmer den Sieg im Doppel. Niklas Maislinger erreichte mit Thomas...

LigaKids & Jugend

6. Oktober 2020

U10 Bundesfinale: Nickelsdorf mit starkem Auftritt

Vor einer Woche feierten Theo Kojnek und Nico Mayer im Finale der Burgenländischen U10-Mannschaftsmeisterschaften einen knappen Sieg beim TC Parndorf und lösten damit das Ticket für das Bundesfinale auf der Anlage des TC Salzburg. Auch dort gaben die...