Zum Inhalt springen

Turniere

Im Doppel ganz stark

Während es im Einzel am Samstag nicht ganz nach Wunsch klappte, fand Anna Pürrer bei ihrem „Heimturnier“ im Sport-Hotel-Kurz am Sonntag wieder auf die Siegerstraße zurück.

Die Kaisersdorferin feierte mit ihrer Partnerin Elena Karner (STTV) am Sonntag zwei Siege und ließ Montagmittag einen weiteren folgen. Somit stand das steirisch-burgenländische Duo am Montagabend im Endspiel des U12-Doppelbewerbs der Mädchen. Dort lieferte das ungesetzte Duo dem topgesetzten Paar Daniela Glanzer/Johanna Halper einen erbitterten Kampf, welcher leider mit 6:7, 6:4 und 4:10 verloren ging.

Detailergebnisse:

Top Themen der Redaktion

DIE NEUE AUSLOSUNG IST SEIT SONNTAG 13 UHR ONLINE

Da es in einigen Klassen zu Änderungen gekommen ist, haben die Vereine bis kommenden Dienstag, dem 26.05.2020 bis 12:00 Uhr nochmals Zeit, dem BTV (info@tennisburgnland.at) Terminänderungen der Heimspiele zu schicken.

COVID-19BundesligaSenioren

23. Mai 2020

Bundesliga-Senioren: Das Frühjahr wurde abgesagt

Helmut Köck, der Vorsitzende der Bundesliga-Senioren, hatte den Vereinen betreffend der Frühjahrsmeisterschaft schlechte Nachrichten zu überbringen: „Schweren Herzens musste die Entscheidung getroffen werden, die Spiele der gesamten...

COVID-19Verbands-Info

"Tennis zu Viert" ist ab sofort möglich

Der ÖTV konnte beim Sportministerium erwirken, dass Hobby-Spielerinnen und -Spieler auch außerhalb des Familienverbundes miteinander spielen können.