Verbands-Info

GÖST 2013 – 23 Vereine sind mit dabei

In zwei Wochen ist es soweit. Die Freiluftsaison wird mit dem Aktionstag "GÖST - Ganz Österreich spielt Tennis powered by Novomatic" gebührend eröffnet.

Unter den österreichweit 250 Vereinen, die Aktionen an diesem „Tennisfeiertag“ setzen, befinden sich auch 23 Klubs aus dem Burgenland (siehe Liste unten). GÖST-Eventorganisator Christoph Krenn hofft allerdings noch auf eine Steigerung dieser schon beachtlichen Zahl: „Nachmeldungen zum Aktionstag sind nach wie vor möglich, denn jede gesetzte Aktion ist für den Tennissport sehr wichtig.“

Was bringt mir der Aktionstag?
Die Vereine haben an diesem Festtag des Tennissports die Möglichkeit

a) neue Mitglieder zu werben und/oder
b) Einnahmen für den Verein zu lukrieren und/oder
c) sich auf die Saison vorzubereiten und/oder
d) ein Turnier für die Jugend zu organisieren.

Neben dem Selbstzweck wird der Einsatz der jeweiligen Funktionäre noch zusätzlich vom Veranstalter des GÖST belohnt. Jeder teilnehmende Verein erhält ein GÖST-Paket, welches Werbemittel (Flyer, Plakate) der Sponsoren enthält. Als Dankeschön für die Teilnahme werden unter allen teilnehmenden Vereinen 200 hochwertige Pakete mit Kindertennisrackets und Methodikbällen der Firma Wilson verlost.

  • UTC Eisenstadt (EU)
  • TV Freistadt Rust (EU)
  • UTC Donnerskirchen (EU)
  • UTC St. Georgen Eisenstadt (EU)
  • TC Güttenbach (GS)
  • TC Neudauberg (GS)
  • TC Heiligenkreuz (JE)
  • ASVÖ TV Neuhaus am KLB. (JE)
  • TC Zahling (JE)
  • ATC Neudörfl (MA)
  • UTC Wiesen (MA)
  • ASKÖ TC Draßburg (MA)
  • ASKÖ TC Schattendorf (MA)
  • ASKÖ TC Hirm (MA)
  • UTC Tennisoutlet Mattersburg (MA)
  • TC Neudörfl (MA)
  • TV Pamhagen (ND)
  • TC Gattendorf (ND)
  • TC Frauenkirchen (ND)
  • TC Nickelsdorf (ND)
  • TC Lackenbach (OP)
  • TG Rohrbach an der Teich (OW)
  • TC Großpetersdorf (OW)

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

24. Juni 2017

ÖMS: Das Herren-Traumfinale ist perfekt

Heute ab 11 Uhr duellieren sich die beiden Wiener Lenny Hampel und Jurij Rodionov um den Sieg bei den Herren. Bei den Damen stehen Betina Pirker und Arabelle Koller im Finale.

Allgemeine Klasse Turniere

23. Juni 2017

ÖMS: Karoline Kurz steht im Doppel-Finale

Eva Nyikos und Karoline Kurz unterlagen in ihren gestrigen Viertelfinalspielen klar. Die Oberpullendorferin schaffte mit Yvonne Neuwirth aber immerhin den Einzug ins Doppel-Endspiel.

Allgemeine Klasse Turniere

22. Juni 2017

ÖMS: Auf die Damen war Verlass

Karoline Kurz und Eva Nyikos zogen ins Viertelfinale der Österreichischen Meisterschaften ein. Auf Nyikos wartet die ehemalige Staatsmeisterin Janina Toljan, Kurz bekommt es mit einer Qualifikantin zu tun.