Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Generalversammlung 2012

Die ordentliche Mitgliederversammlung 2012 des Burgenländischen Tennisverbandes findet am Freitag, den 30. November 2012, um 19:00 Uhr, im Gasthof Muschitz, Hauptstraße 1, 7341 Markt Sankt Martin statt.

Tagesordnung:

 1.) Begrüßung und Eröffnung, Grußworte der Ehrengäste
 2.) Feststellung der Stimmberechtigung und der Beschlussfähigkeit
 3.) Genehmigung des Protokolls der ordentlichen Generalversammlung 2011
 4.) Berichte:
      a) Präsident und Referenten
      b) Kassier
 5.) Bericht der Rechnungsprüfer und Antrag auf Entlastung des Kassiers sowie des gesamten Vorstandes
 6.) Satzungsänderungen
 7.) Beschlüsse: 
      a) Voranschlag  2012/2013
      b) Mitgliedsbeiträge für 2012/2013
 8.) Ehrungen
 9.) Beratung und Beschlüsse über Anträge
10.) Allfälliges
 
Gemäß der geltenden Satzung des Burgenländischen Tennisverbandes entsenden die Mitgliedsvereine ihre Delegierten in die ordentliche Mitgliederversammlung (Verbandstag). Jedes ordentliche Mitglied ist verpflichtet, zum Verbandstag einen Vereinsvertreter zu entsenden.

Schriftliche Anträge zur Mitgliederversammlung müssen mindestens 5 Wochen vor dem Termin des Verbandstages (spätestens am 26.10.2012) beim Präsidenten (Günter Kurz, Stadiongasse 16, A-7350 Oberpullendorf) oder per Email: info@tennisburgenland.at eingegangen sein.

Alle Mitgliedsvereine, die ihren Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachgekommen sind, haben bei der Mitgliederversammlung keine Stimmberechtigung. Zahlungsrückstände müssen vor der Mitgliederversammlung beglichen sein bzw. durch Vorlage des Zahlungsbeleges bestätigt werden können. Vereine, die ihren Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachgekommen sind, können auch keine Anträge stellen.

Alle Mitgliedsvereine werden ersucht, ihre Delegierten zuverlässig und pünktlich zu entsenden.

Im Anschluss an die Generalversammlung sind alle zu einem kleinen Umtrunk eingeladen.

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

20. Juni 2018

ÖMS 2018: Burgenländer-Tag brachte zwei Siege

Was der THIEMStag bei den Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle ist, ist der Dienstag bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf. Denn der erste Tag des Hauptbewerbs war der Burgenländer-Tag. Nach der Reihe marschierten David...

Allgemeine Klasse Turniere

19. Juni 2018

ÖMS 2018: BTV-Kleeblatt im Einsatz

Heute, Dienstag, startet der Hauptbewerb der Österreichischen Meisterschaften in Oberpullendorf. Mit Karoline Kurz, Rudolf Kurz, David Pichler und Tobias Pürrer sind gleich vier Burgenländer im Einsatz. Michael Frank scheiterte im Quali-Finale an...

Allgemeine Klasse Turniere

18. Juni 2018

ÖMS 2018: Michael Frank im Quali-Endspiel

Als einziger von sieben rot-goldenen Startern überstand Michael Frank in Oberpullendorf die ersten beiden Qualifikationsrunden. Heute, Montag, um 16 Uhr geht es für den Eisenstädter um den Einzug in den Hauptbewerb.