Zum Inhalt springen

Turniere

Für das U11-Team nominiert

Eine große Ehre wurde dem Güssinger Matthias Ujvary zuteil. Er wurde vom ÖTV für den traditionellen Vergleichskampf mit Bayern eingeladen, welcher am vergangenen Wochenende in Oberhaching bei München über die Bühne ging.

Von Freitag bis Sonntag traten jeweils sechs Burschen und vier Mädchen der Jahrgänge 2004 gegeneinander an. Dabei wurden die Kinder in Zweier-Teams eingeteilt, die im Davis Cup-Format um Punkte für die Gesamtwertung kämpften. Diese entschieden die Bayern schlussendlich mit 29:21 für sich.

Trotz der Niederlage war dieser Vergleichskampf für das BTV-Talent ein einzigartiges Erlebnis. Nicht nur das Coaching während der Seitenwechsel, sondern auch das Rahmenprogramm ließen die Kinder ein wenig in die Atmosphäre der „großen“ Tenniswelt eintauchen. Über das Ergebnis beim wie gewohnt durchgeführten Jux-Fußballmatch wird allerdings der Mantel des Schweigens gehüllt.

Top Themen der Redaktion

LigaKids & Jugend

21. September 2020

MM 2020 Jugend: Großkampftag in Neudörfl

Der gestrige Sonntag stand im Tenniscenter Habeler-Knotzer in Neudörfl ganz im Zeichen der Jugend. Dort wurden nämlich in einem Großkampftag die Mannschaftsmeister ermittelt. Sechs Titel wurden gestern vergeben, zwei (U10- und U18-Mädchen) waren...

TurniereKids & Jugend

17. September 2020

ÖTV Jugend-Circuit: Alexander Wagner in Enns doppelt erfolgreich

Mit einer perfekten Bilanz von neuen Siegen im U14-Einzel und -Doppel konnte Alexander Wagner (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt) die Heimreise vom BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit 2020 presented by ANA aus Enns antreten. Constantin Neubauer holte...

TurniereKids & Jugend

11. September 2020

Tennis Europe Juniors Tour: Ujvary in Ptuj von Verletzung gestoppt

Eine tolle Turnierwoche von Matthias Ujvary beim Terme Open im slowenischen Ptuj endete bitter. Der Güssinger zog sich eine Rückenverletzung zu, welche ihm aller Chancen in den U16 Einzel- und Doppel-Endspielen beraubte.