Turniere

Für das U11-Team nominiert

Eine große Ehre wurde dem Güssinger Matthias Ujvary zuteil. Er wurde vom ÖTV für den traditionellen Vergleichskampf mit Bayern eingeladen, welcher am vergangenen Wochenende in Oberhaching bei München über die Bühne ging.

Von Freitag bis Sonntag traten jeweils sechs Burschen und vier Mädchen der Jahrgänge 2004 gegeneinander an. Dabei wurden die Kinder in Zweier-Teams eingeteilt, die im Davis Cup-Format um Punkte für die Gesamtwertung kämpften. Diese entschieden die Bayern schlussendlich mit 29:21 für sich.

Trotz der Niederlage war dieser Vergleichskampf für das BTV-Talent ein einzigartiges Erlebnis. Nicht nur das Coaching während der Seitenwechsel, sondern auch das Rahmenprogramm ließen die Kinder ein wenig in die Atmosphäre der „großen“ Tenniswelt eintauchen. Über das Ergebnis beim wie gewohnt durchgeführten Jux-Fußballmatch wird allerdings der Mantel des Schweigens gehüllt.

Top Themen der Redaktion

Allgemeine Klasse Turniere

25. Juni 2017

ÖMS: Koller und Hampel gewinnen

Die Salzburgerin Arabella Koller und der Wiener Lenny Hampel stehen als Österreichische Meister 2017 fest. Koller besiegte Betina Pirker in einem packenden Damen-Finale in drei Sätzen. Hampel setzte sich gegen Jurij Rodionov ebenfalls in drei Sätzen...

Allgemeine Klasse Turniere

24. Juni 2017

ÖMS: Das Herren-Traumfinale ist perfekt

Heute ab 11 Uhr duellieren sich die beiden Wiener Lenny Hampel und Jurij Rodionov um den Sieg bei den Herren. Bei den Damen stehen Betina Pirker und Arabelle Koller im Finale.

Allgemeine Klasse Turniere

23. Juni 2017

ÖMS: Karoline Kurz steht im Doppel-Finale

Eva Nyikos und Karoline Kurz unterlagen in ihren gestrigen Viertelfinalspielen klar. Die Oberpullendorferin schaffte mit Yvonne Neuwirth aber immerhin den Einzug ins Doppel-Endspiel.