Zum Inhalt springen

Turniere

Für das U11-Team nominiert

Eine große Ehre wurde dem Güssinger Matthias Ujvary zuteil. Er wurde vom ÖTV für den traditionellen Vergleichskampf mit Bayern eingeladen, welcher am vergangenen Wochenende in Oberhaching bei München über die Bühne ging.

Von Freitag bis Sonntag traten jeweils sechs Burschen und vier Mädchen der Jahrgänge 2004 gegeneinander an. Dabei wurden die Kinder in Zweier-Teams eingeteilt, die im Davis Cup-Format um Punkte für die Gesamtwertung kämpften. Diese entschieden die Bayern schlussendlich mit 29:21 für sich.

Trotz der Niederlage war dieser Vergleichskampf für das BTV-Talent ein einzigartiges Erlebnis. Nicht nur das Coaching während der Seitenwechsel, sondern auch das Rahmenprogramm ließen die Kinder ein wenig in die Atmosphäre der „großen“ Tenniswelt eintauchen. Über das Ergebnis beim wie gewohnt durchgeführten Jux-Fußballmatch wird allerdings der Mantel des Schweigens gehüllt.

Top Themen der Redaktion

COVID-19Verbands-Info

Die neuen Oster-Regelungen im Sport

Tennis im Freien ist weiterhin möglich. Alle Sportstätten outdoor dürfen betreten werden. Einzeltraining ist zulässig.

TurniereKids & Jugend

3. April 2021

Tennis Europe Tour: Doppelte Sieg-Premiere in Israel

Kim Kühbauer (TC Wulkaprodersdorf) und Leonie Rabl (TC Rohrbach) drückten dem U14-Bewerben in Ramat Hasharon ihren Stempel auf. Kühbauer holte ihren ersten Turniersieg auf ETA-Ebene im Einzel, Rabl feierte gemeinsam mit der Italienerin Emma Scaldalai…

Allgemeine KlasseTurniere

2. April 2021

ATP Tour: Ein Sieg für David Pichler auf Marbella

Burgenlands Nummer eins musste sich beim Challenger in Andalusien in der Runde eins der Einzel-Qualifikation geschlagen geben. Im Doppel mit dem Serben Danilo Petrovic gelang der Einzug ins Viertelfinale.