Zum Inhalt springen

TurniereKids & Jugend

18. April 2019
Einladungsturnier: U9 und U10-Girls legten Talentprobe ab

40 Burschen und Mädchen wurden von ÖTV-U10-Nationaltrainer Martin Kondert zu einem Einladungsturnier nach Wolfsberg geladen. Die BTV-Talente Anna Posch, Lea Haider-Maurer, Isabella Hauenschild und Anton Kahlig wurde diese Ehre zu teil. Kahlig konnte der Einladung nicht folgen, die Mädchen zeigten in Kärnten ihr großes Potenzial.

Mädchen U9: Mit Isabella Hauenschild und Lea Haider-Maurer stellte der BTV ein Viertel des Teilnehmerfeldes. Haider-Maurer setzte sich in ihrer Vorrundengruppe durch, unterlag im Semifinale, erkämpfte sich im „kleinen Finale“ gegen die Niederösterreicherin Julia Jovicic nach einem Drei-Satz-Krimi den dritten Rang im Einzel. Hauenschild landete auf dem sechsten Platz, durfte allerdings im Doppel mit ihrer Partnerin Johanna Schernthaner (STV) über den Sieg jubeln.

 

Mädchen U10: Ganz vorne mit dabei in der Tennishalle Auen in Wolfsberg war Anna Posch. Die Eisenstädterin feierte nach ihrem Gruppensieg einen souveränen Erfolg im Semifinale, ehe sich im finalen Showdown der Salzburgerin Magdalena Schalwich hauchdünn im dritten Satz unterlag. Der Turniersieg wurde dann im Doppel nachgeholt. Mit der Tirolerin Marie Schuler gelang der Sieg.

 

In Abwesenheit von Staatsmeisterin Kim Kühbauer sorgte Leonie Rabl beim ÖTV Jugend-Circuit U12 im Tenniscenter La Ville für burgenländische Ausrufezeichen. Die Rohrbacherin drang nach einem Freilos in Runde eins mit zwei klaren Siegen ins Semifinale vor, wo sie sich der Kärntnerin Lilli Tagger mit 0:6 und 4:6 geschlagen geben musste. Bei den Burschen mussten Niklas Maislinger (UTC Neudörfl) und Alexander Gschiel (Tennis Union Mattersburg), der sich erfolgreich durch die Qualifikation kämpfte, zum Auftakt die Segel streichen.

 

Detailergebnisse La Ville:

https://www.tennisburgenland.at/turniere/kalender/detail/t/136606.html

Top Themen der Redaktion

TurniereSenioren

8. - 12. Mai 2019

BTV-Senioren-LM 2019: Viermal Norden – einmal Süden

In fünf Bewerben ermittelten die BTV-Senioren im Tennis- und Freizeitzentrum Neudörfl ihre Landesmeister. In vier Altersklassen feierten die auch zahlreicher vertretenen Spieler aus dem Nordburgenland Siege, einmal ging der Titel ins Südburgenland.

Allgemeine KlasseTurniere

9. - 13. Mai 2019

BTV-LM 2019: Boris Novak und Katharina Oswald gewinnen

Der neuen burgenländischen Landesmeister in der Allgemeinen Klasse heißen Boris Novak (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt) und Katharina Oswald (UTC Raika Güssing). Beide kamen mit den schwierigen Bedingungen in Pöttsching am besten zurecht.

Allgemeine KlasseTurniere

13. Mai 2019

ÖMS 2019: David Pichler doppelter Staatsmeister

Besser hätte die Turnierwoche in Oberpullendorf für David Pichler wohl nicht laufen können. Der Osliper entzauberte im Einzel-Semifinale den Turnierfavoriten Dennis Novak (ATP 121) und setzte sich in der Neuauflage des Vorjahres-Endspiels mit 6:3 und...