Turniere

Die topgesetzten taten sich schwer

Nach den Kids, welche ihre Landesmeisterschaften in Unterpetersdorf absolvierten, war am vergangenen Wochenende die Jugend an der Reihe. Vom 28. bis 31. August wurde im Tennis Center Habeler&Knotzer in Neudörfl um die Landestitel gekämpft.

Auffallend dabei war, dass sich mit dem Eisenstädter Michael Frank nur ein Spieler durchsetzen konnte, welcher die Setzliste anführte. Im U14-Finale hatte er mit dem Ruster Laurenz Leidinger, mit dem er den U16-Doppelbewerb gewann, beim 6:4 und 6:4-Erfolg allerdings hart zu kämpfen. Im U12-Bewerb feierte Oliver Wild (TC Neufeld) einen verdienten Sieg. Die Nummer drei des Turniers besiegte im Turnierverlauf den topgesetzten Julian Schicker (6:2, 7:5) und die Nummer zwei Philipp Steinprecher (6:2, 6:1) ehe er den Siegerpokal entgegennehmen durfte. Bei den U16-jährigen setzte sich Stefan Gartner (TC Illmitz) durch. Gartner eliminierte im Semifinale den Mittelburgenländer Tobias Pürrer in einer packenden Partie mit 6:4 und 6:4. Im anschließenden Finale hatte der Osliper Lukas Lippl dem druckvollen Spiel Gartners nicht viel entgegenzusetzen.

Bei den Mädchen wurde lediglich der U12-Bewerb ausgetragen. Die ungesetzte Anna Pürrer (Jahrgang 2004) ließ ihrer teils um zwei Jahre älteren Konkurrenz nur wenige Chancen und siegte ohne Satzverlust. Den U12-Doppelbewerb gewannen der Zurndorfer Julian Schicker und der Ruster Simon Zehentner im Match-Tiebreak mit 10:5.

Neben den Siegern durfte sich auch der Veranstalter freuen. „Ein gutes Nennergebnis und durchwegs gutes Niveau“, berichtet Turnierleiter Peter Teuschl. Besonders freuen den Organisator die 33 Nennungen im U12-Bereich. „Eine tolle Entwicklung im Burgenland“, so Teuschl. Stolz verweist Teuschl auf die Tatsache, dass die BTV-Jugend-Landesmeisterschaften in Neudörfl mit knapp 60 Nennungen beinahe so groß waren wie jene im deutlich größeren Nachbarbundesland Niederösterreich.

Alle Sieger:

Burschen 12u Einzel: Oliver Wild (TC Neufeld)
Burschen 14u Einzel: Michael Frank (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt)
Burschen 16u Einzel: Stefan Gartner (TC Illmitz)
Mädchen 12u Einzel: Anna Pürrer (TC Sport-Hotel-Kurz)
Burschen 12u Doppel: Julian Schicker (TC Raiba Zurndorf)/Simon Zehentner (TV-F Rust)
Burschen 16u Doppel: Laurenz Leidinger (TV-F Rust)/Michael Frank (ASKÖ TC Energie Burgenland AG)



Detailergebnisse:

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Davis Cup - Österreich vs. Weißrussland

Das Tennis-Jahr 2018 beginnt mit einem sportlichen Top-Ereignis in Österreich. Unser Davis-Cup-Team empfängt am 2. und 3. Februar 2018 in St. Pölten in der 1. Runde der Europa/Afrika-Zone I die Nationalmannschaft aus Weißrussland.

Verbands-Info

Das neue KURIER-Tennismagazin

Auch heuer hat der KURIER wieder sein Tennis-Jahrbuch herausgebracht, das ab 7.12.2017 in den Trafiken erhältlich ist.

Turniere Kids & Jugend

30. Oktober - 25. November 2017

Michael Frank: Intensive Wochen in Israel

Gemeinsam mit fünf weitern österreichischen Tennistalenten unternahm Michael Frank eine vierwöchige Turnierreise nach Israel. Dort sollte der 15-jährige Eisenstädter einerseits Erfahrungen auf der ITF Juniors-Ebene (U18) sammeln um so viele Spiele...