Zum Inhalt springen

Allgemeine KlasseTurniere

17. Juni 2017
Die ÖTV-Meisterschaften starten

Zehn rot-goldene Hoffnungen nehmen an den ÖTV-Meisterschaften der Allgemeinen Klasse im Sport-Hotel-Kurz in Oberpullendorf teil. Rudolf Kurz und Tobias Pürrer erhielten eine Wildcard für den Hauptbewerb der Herren, Karoline Kurz zählt bei den Damen zum Kreis der Favoritinnen.

Fünf Damen und fünf Herren aus dem Burgenland nehmen die neunte Auflage der Staatsmeisterschaften in Oberpullendorf in Angriff. Mit Hausherrin Karoline Kurz hat das Burgenland auch eine Titelaspirantin im Aufgebot. Die Neusiedlerin Eva Nyikos, die zuletzt ihre Matura ablegte und daher weniger trainieren konnte, steht ebenfalls im Hauptbewerb. Für Anna Pürrer, Sara Hutter und Ines Sifkovits beginnt das Turnier morgen um 16 Uhr mit der ersten Quali-Runde.

 

Auch bei den Herren stehen zwei BTV-Spieler im Hauptbewerb. USA-Student Rudolf Kurz und Maturant Tobias Pürrer – er legt in dieser Woche seine Reifeprüfung ab – erhielten jeweils eine Wildcard. Lukas Ruf ist morgen ab 16 Uhr und Philipp Kautz ab 18 Uhr in Qualifikationsrunde eins im Einsatz, Michael Thaler trifft am Montag um 10.30 Uhr in der zweiten Runde auf den Niederösterreicher Bernie Schranz.

 

Auslosungen Qualifikation:

https://www.tennisburgenland.at/turniere/kalender/detail/t/109542.html

Top Themen der Redaktion

Allgemeine KlasseTurniere

23. Juli 2019

ITF-Tour: David Pichler scheitert im Kramsach-Semifinale

Der 20. Doppeltitel auf der ITF-Tour sollte Burgenlands Nummer eins und Partner Sebastian Prechtel zwar nicht gelingen, dafür ging es im Einzel bis ins Halbfinale. Dort war Lokalmatador Sandro allerdings nicht zu bezwingen.

TurniereKids & Jugend

20. Juli 2019

Tennis Europe Junior Tour: Pinter verpasst ersten Einzel-Titel knapp

Piet Luis Pinter unterlag im Endspiel des ETA-Turniers in Kufstein dem Deutschen Bon Lou Karstens knapp mit 6:7 und 4:6 und schrammte damit haarscharf am ersten internationalen Titel vorbei. Die nächste Chance gibt es in im August in Bludenz.

TurniereKids & Jugend

19. Juli 2019

Matthias Ujvary mit Selbstvertrauen nach Baku

Große Ehre für den Güssinger Matthias Ujvary. Der Südburgenländer ist einer von 54 jungen Athleten, die Österreich beim 15. European Youth Olympic Festival in Baku (Aserbaidschan) vertreten. Zuletzt war Ujvary auf ETA-Ebene sehr erfolgreich.