Zum Inhalt springen

Verbands-Info

Der Tennissport im Burgenland - Das 20. Jahrhundert im Zeitraffer

Nach mehreren Jahren der Nachforschung, ist es Karl Nicko gelungen, die Geschichte des Burgenländischen Tennissportes aufzuarbeiten und auf Papier zu bringen. Auf 286 Seiten können Sie vom Entstehen des ersten Tennisplatz 1908 bis hin zu den meisten Mitgliedsvereinen im Jahr 1999 nachlesen.

Dieser Band ist weiters mit vielen Bildern und Statistiken gefüllt, ein Genuss zum Nachschlagen!

Dieses Meisterwerk gehört sicherlich in jede gut sortierte Tennisbibliothek und ist vielleicht auch ein hervorragendes Weihnachtsgeschenk.
Preis: € 25,-


Bei der BTV-Generalversammlung am 29.11.2013 in Neudörfl können Sie schon vor der offiziellen Buchpräsentation das Buch erwerben.

Offizielle Buchpräsentation:
1.12.2013 im Gasthaus Nitschinger in Zurndorf
Obere Hauptstraße 56
2424 Zurndorf

Karl Nicko 0664/2319682

Top Themen der Redaktion

TurniereSenioren

8. - 12. Mai 2019

BTV-Senioren-LM 2019: Viermal Norden – einmal Süden

In fünf Bewerben ermittelten die BTV-Senioren im Tennis- und Freizeitzentrum Neudörfl ihre Landesmeister. In vier Altersklassen feierten die auch zahlreicher vertretenen Spieler aus dem Nordburgenland Siege, einmal ging der Titel ins Südburgenland.

Allgemeine KlasseTurniere

9. - 13. Mai 2019

BTV-LM 2019: Boris Novak und Katharina Oswald gewinnen

Der neuen burgenländischen Landesmeister in der Allgemeinen Klasse heißen Boris Novak (ASKÖ TC Energie Burgenland AG Eisenstadt) und Katharina Oswald (UTC Raika Güssing). Beide kamen mit den schwierigen Bedingungen in Pöttsching am besten zurecht.

Allgemeine KlasseTurniere

13. Mai 2019

ÖMS 2019: David Pichler doppelter Staatsmeister

Besser hätte die Turnierwoche in Oberpullendorf für David Pichler wohl nicht laufen können. Der Osliper entzauberte im Einzel-Semifinale den Turnierfavoriten Dennis Novak (ATP 121) und setzte sich in der Neuauflage des Vorjahres-Endspiels mit 6:3 und...